+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Federaufnahme am Rahmen S51


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Milhouse
    Registriert seit
    07.03.2011
    Ort
    Fulda (Innenstadt)
    Beiträge
    22

    Icon Cry Federaufnahme am Rahmen S51

    Moin leibe Leute,
    folgendes Problem als ich meine S51 für den Winter eingepackt habe ist mir der Stift der als Federaufnahme fungiert am Rahmen abgerissen (Siehe Bild oberer Pfeil). Hatte jemand schonmal das gleiche Problem und kann mir verraten wie er es gelöst hat? Schweißen oder neues Loch bohren und dann mit ner normalen Schraube improvisieren wobei ich letzteres gern vermeiden würde.

    Danke für eure Antworten.

    Milhouse
    Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg IMG.jpg (45,3 KB, 35x aufgerufen)

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Dir wird nichts anderes übrigbleiben,als eine der beiden Lösungen zu verwirklichen. oder ein anderes Motorlager,bzw. die Hälfte davon,verbauen
    Hinterhofbastler :-D

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ausbauen , neu kaufen ,einbauen vertich

    oder murksen , aufbohren Gewinde schneiden , Schraube mit Kontermutter einbauen

    vertich .

    oder Hinterhofmethode aufbohren Bolzen einsetzen , von hinten verschweißen

    auch vertich .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von Milhouse
    Registriert seit
    07.03.2011
    Ort
    Fulda (Innenstadt)
    Beiträge
    22

    Standard

    Wie heist denn das Teil genau, was ich mir neu besorgen müsste??

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von Milhouse Beitrag anzeigen
    Wie heist denn das Teil genau, was ich mir neu besorgen müsste??
    Motorlager siehe buntes Bild.

    Dazu musst Du aber fast eine Komplettzerlegung machen, inkl. Schwinge. dabei dann auch gleich die Gummi-Buchsen oder Polyamid-Buchsen erneuern, so schnell machst Du Dich sonst nicht wieder dran.

    Peter

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von Milhouse
    Registriert seit
    07.03.2011
    Ort
    Fulda (Innenstadt)
    Beiträge
    22

    Standard

    OK! Dann werde ich morgen gleich mal nachschauen wie das Ding ab bzw. rausgebrochen ist. Ich meine da ist jetzt ein loch und dann werde ich mir dort einfach eine schöne schraube reindrehen gibts ja mittlerweile auch schon in schwarz solche Dinger ^^ und wenn mir dann die Schraube nochmal rausreißen sollte dann zerlege ich sie komplett. Aber danke für die schnelle Hilfe.

    Milhouse

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. /1er auf /2er Rahmen?
    Von Bummipol im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 20:00
  2. Federaufnahme obere Telegabel
    Von martin90 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 21:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.