+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frage zu Lenker und schwingenlagerung


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    51

    Standard Frage zu Lenker und schwingenlagerung

    Hallo allerseits, hab mal wieder eine Frage.

    Für die Schwingenlagerung der KR51/2, sind da das hier die passenden? hier

    ich möchte auch das Lenklager neu machen. Sind die Laufflächen nur eingepresst? kann ich die von der Rückseite her einfach ausschlagen und neue einpressen? hat damit jemand erfahrung?

    vielen dank schon mal

    grüße David

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin David,

    Jau, die Schwingenlagerungen müßten passen. Bestelle ein zwei mehr, einige Strategen machen beim Einpressen das Gummi kaputt. Und die Lagerschalen kannst Du rausschlagen und neue einpressen.

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Nein, das sind die falschen Gummis vom S51 und die passen leider nicht bei dir.
    Du brauchst welche für die Schwalbe. *Klick !*


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. frage zum lenker
    Von keks007 im Forum Recht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2008, 13:00
  2. Habicht Vergaser - Frage / Lenker
    Von robustfetischist im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 22:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.