+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Frage neuaufbau mit Rahmennummer geklauter.


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard Frage neuaufbau mit Rahmennummer geklauter.

    Tag,

    mit wurde vor Jahren mal eine S51 geklaut, nun wäre meine Überlegung man könnte ja wieder einen Neuaufbau machen und seine Rahmennummer verwenden. Der Besitz ist ja noch meine, Quasi und auftauchen wird sie bestimmt auch nie. Hatte es aber damals eh gemeldet.
    Wäre aber bestimmt nicht erlaubt oder?
    Was sagt ihr dazu?

    mfg

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Spaßvogel.

    Wenn du jetzt ne S51 aufbaust, hat die bereits ne Rahmennummer. Wenn du da ne andere Nummer dranmachst, machst du dich nicht weniger strafbar als der Dieb deines alten Fahrzeuges.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    dachte ich mir.

    Baue in der Tat gerade eine auf, habe aber noch so viele Teile das ich noch eine aufbauen will.
    Ich habe noch 2Rahmen wo kann ich anfragen ob diese geklaut waren?

    Nur Polizei?
    KBA?

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Ich hatte mal bei der Polizei gefragt. Ohne Probleme und in 5 Minuten erledigt.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Ich hab mal wegen nem schwalberahmen angerufen (natürlich ging bei den ersten 10 Versuchen niemand ran ) aber er meinte er überprüft das kurz und hat gesagt das der Rahmen in Ordnung wäre.
    Außerdem meinte er um ganz sicher zu gehen könnte ich mich noch ans KBA wenden aber das währe dann kostenpflichtig (mir hat die erste Aussage gereicht :wink: )

    Gruß Simmi-Heizer

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Ich hatte mir damals eine Umbedenklichkeitsbescheinigung bei der Polizei ausstellen lassen. Damit ist man auf der sicheren Seite und kostet nix.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    ok dat werde ich Probieren.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Neuaufbau einer Schwalbe!
    Von ohvkffo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 11:53
  2. Frage zum Neuaufbau einer Schwalbe
    Von MASH im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2004, 12:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.