+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Gasgriff hakt immer wieder aus?!


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    22

    Standard Gasgriff hakt immer wieder aus?!

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinem Gasgriff meiner Simson Schwalbe Kr51/e. Alle paar Kilometer hakt sich der Gasgriff aus, dass heißt die im Gasgriff innenliegende "Feder" greift nicht mehr in das Widerlager, dass den Gaszug zieht.
    Der Gasgriff lässt sich dann zwar noch drehen, jedoch kommt kein Gas mehr und es ist kein Widerstand spürbar. Ich muss dann immer anhalten, Blinker abschrauben, Gasgriff wider mit der Feder richtig aufstecken und es geht wider einige Kilometer.

    Den Gasgriff selber habe ich schon ausgetauscht, dass Widerlager in das die in ihm liegende Feder greift jedoch noch nciht. Hättet ihr eine Idee wo ich den Fehler finden könnte? Könnte es auch an dem Widerlager liegen? Wie lautet die Artikelnummer für dieses bei AKF?

    Vielen Dank,
    Til

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Welche Feder bitte? Da gehört keine Feder rein. Vielleicht ist das das Problem?

    Guck mal hier: Gasgriff montieren

    Gruß

    Theo

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    22

    Standard

    Hallo,
    mir haben einfach die Wörter gefehlt.
    Mit "Feder" meine ich selbstverständlich die Schnecke im Gasgriff und mit "Widerlager" das Zugstück in das die Schnecke greift.

    Den Griff an sich incl. Schnecke habe ich wie gesagt schon ausgetauscht, dass Zugstück noch nicht. Hat jemand nen Tipp? =(

    Vielen Dank,
    Till

  4. #4
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Also: Rechts vom Gasgriff ist ja ein Distanzstück. Hast Du das in dieser Form?
    Das wird ja ein bisschen in den Gasgriff reingesteckt. Ist das bei Dir so? Der Gasgriff darf auch nicht genug Spiel haben um da runterzurutschen.

    Ansonsten: Könnte es sein, dass der Lenker an der Stelle verbogen oder eingedellt ist?

    Oder ist einfach der Schieber ausgelutscht und muss neu?

    Gruß

    Theo

  5. #5
    Dos
    Dos ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2003
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    175

    Standard

    Um was fürn moped gehts überhaupt??
    Füll mal dat profil aus
    wenns ne schwalbe ist, hast du den griff so montiert das der nach dem gasgeben zurückkommt und spiel hat, dann isses zu locker...
    Der muss relativ fest sitzen und kommt normalerweise auch nicht zurück...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe läuft immer im Vollgas, Gasgriff geht nicht zurück
    Von Simonnet im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 18:13
  2. Wie bekomm ich den Gasgriff wieder hin
    Von sebstar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 19:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.