+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Wo gehört das Teil hin???


  1. #1
    Avatar von ratzebaby
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    9

    Standard Wo gehört das Teil hin???

    Ein kräftiges Hallo an die große Simson Gemeinde!!!
    Im Ersatzteilekatalog für Simson Kleinkrafträder Typenreihen S51 un KR 51/2,unter Fahrgestell/Chassis für die KR51/2 (besitze eine KR51/2 N im Neuaufbau),Rubrik: Rahmen-Hinterradschwinge-Kippständer-Fußbremse-gibt es unter den dort aufgeführten Teilen einen Punkt 17,Katalognummer: 11 26046 503, ZAK-Nummer 13429492 07 008111-Gummischeibe. Frage: Wo gehört diese hin und bracht man Sie? Beim auseinandernehmen ist mir eine solche nicht aufgefallen und was heißt ZAK?
    Vielen Dank und Gruß ralf [/u]

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bip84
    Registriert seit
    30.01.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    76

    Standard

    Hi!

    Das ist ne Gummischeibe, die verhindert, dass der Fußbremshebel, der ja durch die Feder am Ständer unter Spannung steht, von unten an das rechte Trittbrett hämmert. Bei vielen fehlt die, war aber original dran. Ich habe gerade meine KR51/2 restauriert und da war sie in vergammelten Zustand vorhanden. Die Scheibe ist nur über das Fußbremspedal gezogen (Muss man beim Montieren evtl. ein bisschen erwärmen)

    Letzten Samstag hab ich zufällig auf der Veterama in Mannheim Gummischeiben in exakt der Abmessung gefunden

    Gruß aus Stuttgart

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Bei Sausewind.com steht da bei Nr. 17 was von "Moosgummischeibe".

  4. #4
    Avatar von ratzebaby
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    9

    Standard Danke,Danke

    Vielen Dankfür die Antworten,jetzt bin ich schon ein großes Stück weiter
    Kommen wir zu den Details. Das Bild stimmt mit meinem überein und die Nummer 17 meine ich,dort steht was von einer Gummischeibe!? Nicht Moosgummi,der im Umkreis meiner bescheidenen Hütte auf den Dächern wächst,ist das nicht zu weich?? So,ja die Maße der Gummischeibe sind,welche? Müßte der Durchmessser der Öffnung etwas kleiner sein als das Bremsgestänge? Durchmesser der Scheibe selber? Wider viele Folgefragen ich weiß..... Schönen Abend noch und Gruß ralf
    Alles wird gut

  5. #5
    Avatar von ratzebaby
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    9

    Standard

    wider=wieder :wink:

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bip84
    Registriert seit
    30.01.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    76

    Standard

    Nee, Moosgummi ist das nicht. Wäre meiner Meinung auch zu weich. Im E-Teil Katalog steht einfach nur "Gummischeibe". Das originale Gummi von mir hatte sogar noch eine Gewebeschicht "integriert". Ich kann die Scheibe erst morgen ausmessen. Komm heute nicht mehr in die Werkstatt. Noch n kleiner Tip falls du keine passende Gummischeibe findest: Frag mal beim Schuster um die Ecke. Die haben oft Reste von Gummisohlen in entsprechender Dicke, die du dann zurecht schneiden kannst.

    Also, Maße kommen morgen!
    Schönen Abend noch

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bip84
    Registriert seit
    30.01.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    76

    Standard

    Hi!

    Hier die Maße der Gummischeibe:

    Außendurchmesser = 30mm
    Innendurchmesser = 8mm
    Dicke = 5mm (Sind bei meiner neuen Scheibe 1-2mm mehr, passt aber trotzdem. Die alte ist wahrscheinlich mit der Zeit auch schon etwas gestaucht)

    Hier noch ein Bild: links neu, rechts alt
    Angehängte Grafiken

  8. #8
    Avatar von ratzebaby
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    9

    Standard merci

    Hallo,vielen Dank für die rasche Antwort!! Kaum zu glauben das die über die Fußbremse passen sollen!? Rätsel,rätsel wie bekomme ich die an die Stange ohne das sie kaputt gehen? So sehen die Gummis bei mir für die Tankbefestigung aus. Na werde mal schauen.... Danke und nen schönen Tag noch ralf

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bip84
    Registriert seit
    30.01.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    76

    Standard

    Die Gummis für den Tank sind deutlich kleiner - vor allem vom Loch her. Notfalls kann man die Scheibe ein bisschen mim Heißluftföhn warmmachen. Bei mir ging sie allerdings auch so gut drüber. Du kannst sie ja zusammendrücken, dann wird aus dem Loch ein Schlitz, der genau über das Bremspedal passt.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    48

    Standard

    Jemand ne Idee wo ich son Teil bekommen kann? Der örtliche Baumarkt hat nichts vergleichbares

  11. #11
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Die Diskussion gab es hier mal.
    Bremspedal drückt gegens Fußblech
    Schlussendlich: selber machen
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wo gehört diese Teil hin??
    Von anfänger-flo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 16:26
  2. Wo gehört dieses Teil hin?
    Von MiniMonster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 15:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.