+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Glas beim Seitenspiegel tauschen (Nierenform)


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    16

    Standard Glas beim Seitenspiegel tauschen (Nierenform)

    Ich wollte heute das Glas des Seitenspiegel wechseln.(Nierenförmig) Es ist durch eine Kunststoffdichtung befestigt. Das Ausbauen ging recht flott. Mir ist aufgefallen, dass das neue Spiegelglas fast doppelt so dick ist wie das alte Glas. Der Spiegel war mit weichem Stoff beklebt damit der alte Spiegel hält, davon gehe ich jetzt mal aus.
    Die habe ich entfernt und den neuen Spiegel eingesetzt. Es war unmöglich die Kunststoffdichtung so einzusetzen, dass das Glas einen festen Sitz hat.

    Da ich gerne die alte Halterung weiter benutzen würde und keine neue Halterung kaufen möchte bin ich auf der Suche nach nem Tipp das Glas vernünftig zu befestigen.

    Hier ist das Glas was ich gekauft habe. Ist mir auch schon durchgebrochen.


    http:// http://www.zweirad-schubert....inks-alte-ausf

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    16

    Standard

    Screenshot_2015-10-26-13-47-01.jpg

    Hier ein Foto des Seitenspiegel

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Mittels Schaumstoff dem Glas ein wenig Druck von hinten geben. Eventuell mit doppelseitigem Klebeband am Blech fixieren.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    16

    Standard

    Der Seitenspiegel ist leicht gewölbt und das Glas gerade. Klebeband hilft da leider nicht viel da es am Blech mittig nicht aufliegt. Den Tipp mit dem Schaumstoff habe ich leider nicht verstanden.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Ich meinte, den Schaumstoff ( z.B. in Würfelform geschnitten ) mit doppelseitigem Klebeband an z.B. 3 Stellen des Blechs fest zu kleben. ( 3 Würfel die etwas größer als Zuckerwürfel geschnitten sind ).
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Tesa Moll zum Fenster dichten geht auch ganz gut


    Gruß
    Frank

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    16

    Standard

    Ich habe selbstklebendes Dichtungsband genommen, war perfekt und die Kunststoffdichtung passte sich super dem Gehäuse an.
    Danke für die Tipps.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Seitenspiegel Tauschen
    Von Sr4-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 17:30
  2. seitenspiegel clio
    Von Mephisto im Forum Smalltalk
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 20:08
  3. Wellendichtringe beim Händler tauschen
    Von Heavyyyyyy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.