+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: gummi auf den gepäckträgerstangen farbe?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Rusty_im_tiefflug
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    458

    Standard gummi auf den gepäckträgerstangen farbe?

    hy leute,

    gab es den gummi auf den gepäckträgerstangen möglicherweise in 3 verschiedenen ausführungen? ich habe hier zwei alte gepäckträger liegen, der eine hat deutlich beige gummis, der andere hat nach reinigung offenbar graue gummis. schwarz wäre dann die dritte farbe.

    ist das gewollt oder ist das alles quatsch und eher zufällig je nach charge und lust und laune der gummihertsteller früher?

    viele grüße, rusty!
    http://www.hoodrider.de

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard

    Ist glaube von Moped zu Moped anders. Mein Spatz hat beige Gummis und meine Schwalbe schwarze.
    Simson aus Spaß am tanken!

  3. #3
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ich bilde mir ein, auf einigen Werbeplakaten graue Gepäckträger gesehen zu haben. Aber ob es das orchinol auch wirklich gab...
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Rusty_im_tiefflug
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    458

    Standard

    ja eben, schwarze sind ja klar, aber die grauen...? also die an meinem spatz sind auch beige und die grauen sind vermutlich von einem 66er star. beide gepäckträger aben noch die alte form mit den runden schlitzen und der weltkugel eingestanzt.
    http://www.hoodrider.de

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Rusty_im_tiefflug
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    458

    Standard

    hier mal meine grauen gummis bevor ich sie gereinigt und aufgefrischt habe.

    Foto2116.jpgFoto2118.jpg

    ich habe sie mit scheuermilch abgebürstet, dann mit einem schmutzradierer abgerubbelt (im ersten bild ist der schmutzradierer zu sehen) und als abschluss mit essigsäureethylester (nagelackentferner) die vergilbte schicht etwas entfernt.

    hier das ergebniss dannach =)

    Foto2124.jpg

    gut geworden wie ich finde,

    viele grüße, rusty
    http://www.hoodrider.de

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Evtl. sind die grauen auch einfach nun durch Sonnenlicht verblichen. Ob es graue Gummis ab Werk gab weis ich nicht, aber die Sonne setzt dem Gummi schon zu, wie jedem anderen Gegenstand auch.
    Aber falls Rossi hier mal rein schaut, wird er das sicherlich aufklären.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Rusty_im_tiefflug
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    458

    Standard

    ich kann mal ein foto machen wo man die innenseite erkennt, die ist noch recht gut erhalten weil sie ja keine sonne gesehen hat über die jahre. innen erkennt man deutlich ein helles grau.

    ist schon interessant wie viele feine unterschiede unsere simsons doch bieten können ^^
    http://www.hoodrider.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gummi gesucht
    Von Wasserpfeifenmann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 21:29
  2. Dichtung aus Gummi!?!?!
    Von schwalbenjonny im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2005, 22:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.