+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hallo Simson Fan´s, KR 51/1 macht mir Sorgen !!


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Balingen
    Beiträge
    28

    Standard Hallo Simson Fan´s, KR 51/1 macht mir Sorgen !!

    Hallo an alle,

    meine KR 51/1 Bj. 70 macht mir große Sorgen. Sobald sie warm gefahren ist fängt sie an mit stottern und geht dann einfach aus, kann sie dann nur über spielen mit dem Joke am leben erhalten. Kann dann mit gezogenem Joke eine weile fahren und dannn auch mal wieder eine weile normal fahren, dann geht das ganze wieder von vorne los. Desweiteren kommt ein komisches rasseln vom Zylinder her, als ob er jeden augenblick fressen wollte. :cry:

    Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. X(

    Gruß Simsonschwabe

  2. #2
    Lucky13
    Gast

    Standard

    das mit dem stottern und ausgehen klingt nach hitzeproblem. die suchfunktion spuckt da lösungsmöglichkeiten en masse aus

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Such mal nach "wärmeproblem" da wirst du pfündig :wink:


    mfg malte

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Dann dürft sie aber mit Choke auch nicht weiter laufen. Wenn der Vergaser sauber, und keine Nebenluft mit im Spiel ist tippe ich eher in Richtung Ganitur die vieleicht verschlissen ist . Messe mal die Kompression

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    nrw
    Beiträge
    14

    Standard

    bitte weiter diskutieren^^
    hab genau das selbe prob.
    ist es jetzt wärme oder ganitur?

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Balingen
    Beiträge
    28

    Standard

    Also Vergaser ist neu, Nebenluft zieht sie auch nicht, habe gestern den Auspuff ausgebrannt und alles nochmals nachgezogen (Krümmer und Schrauben am Vergaserflansch) und danach bei laufendem Motor alles mit Bremsenreiniger abgesprüht und es war keine Drehzahl erhöhung zu hören. Werde dann halt im Laufe der Woche doch mal den Zylinder abnehmen. Sie ruckelt außerdem auch komisch, wenn ich im 3. Gang fast Vollgas fahre.
    Bin echt ratlos.

    :cry:

    Gruß Simsonschwabe

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von simsonschwabe
    ...Sie ruckelt außerdem auch komisch, wenn ich im 3. Gang fast Vollgas fahre...
    Mal 'ne größere Hauptdüse probiert ?
    Hatte denselben Effekt bei 'ner KR51/2N - mit einer 67er Hauptdüse - war wie Kamelreiten - mit 'ner 72er alles Bestens...

    Gruß aus Braunschweig

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von JJFlash
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Kastorf
    Beiträge
    66

    Standard

    Moin

    Das Problem kommt mir bekannt vor.
    Bei meiner lag es vor Kurzem daran, daß das kleine Entlüftungsloch im Tankdeckel dicht war. Einfach mal abschrauben und versuchen durchzupusten - wenn das nicht geht - Loch putzen oder neu bohren (Durchmesser 1-2mm) in der Nähe des alten.

    Gruß JJ

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hallo an alle Simson freunde
    Von ohh im Forum Simson Freunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 10:14
  2. Hallo Simson Fan`s !! wer kann mir helfen
    Von neumi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 01:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.