+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 39

Thema: Hilfe meine s 51 läuft nich richtig


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von carp66
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Dierdorf WW
    Beiträge
    17

    Standard Hilfe meine s 51 läuft nich richtig

    :cry: Hallo ich habe ein Problem....
    un zwar... meine Simson s 51 läuft nich richtig... wenn ich sie starte läuft sie ca 5 min super nur wenn ich anhalte und wieder gas gebe kommt nichts.. mehr ich kann dann vollgas geben und es kommt nix mehr... wenn ich vom gas runter gehe geht sie sofort aus... wenn sie dann wieder kalt ist läuft sie wieder super....
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen...
    Vielen DAnk

    MFG
    Toni :cry:

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Hast Du schon das Obligatorische gemacht??
    Vergaser reinigen??
    Zündung kontrolieren??
    Kerze/Stecker ???

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zündung oder Vergaser...

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von carp66
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Dierdorf WW
    Beiträge
    17

    Standard

    also nach dem wir sie 120 km im anhänger transportiert haben läuft sie nich mehr so gut... vergaser habe ich gereinigt.. zündkerze ist auch eine neue drin

    MFG Toni

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ne Isolator 260 ???? Keine Bosch xy....

    Neuer Kerzenstecker ??? Gibbet bei Louis von Beru

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von carp66
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Dierdorf WW
    Beiträge
    17

    Standard

    Also ich hab davon nicht so sehr viel ahnung.... meinst du das es was schlimmes ist? oder....??
    Vielen Dank.. :cry: :cry:

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja die Zündkerze ist schon wichtig und da paßt nur ne Isolator 260 von Beru nebst passenden Stecker (die auch mal gerne kaputt gehen) letzere bekommst du bi Louis.

    NGK Kerzen gehen auch müssen aber auf 0,4 mm Elektrodenabstand nachgebogen werden

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Hast Du mal die Kerze raus geschraubt und in den Kerzenstecker gesteckt um zu sehen wie der Zündfunke ist??

  9. #9
    Schwarzfahrer Avatar von carp66
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Dierdorf WW
    Beiträge
    17

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Na ja die Zündkerze ist schon wichtig und da paßt nur ne Isolator 260 von Beru nebst passenden Stecker (die auch mal gerne kaputt gehen) letzere bekommst du bi Louis.

    NGK Kerzen gehen auch müssen aber auf 0,4 mm Elektrodenabstand nachgebogen werden
    Also ich hab ne NGK B8HS drin

  10. #10
    Schwarzfahrer Avatar von carp66
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Dierdorf WW
    Beiträge
    17

    Standard

    Soll ich ne andere kerze nehmen?? ebay nr 200012529574 meint ihr die??
    Wie gesagt ich kann zwar fahren aber nur bis zu nächsten kreuzung ,...wenn ich dann wieder anfhare kann ich kein gas mehr geben

    MFG Toni :cry:

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    schon den elektrodenabstand eingestellt.

    der ist imho zu groß bei werksauslieferung..

  12. #12
    Ulf
    Ulf ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    48691 vreden
    Beiträge
    120

    Standard

    nimm dir mal ne zweite kerze mit! wenn sich der motor dann schlecht verhält, tauscht du die beiden kerzen mal. wenn sie dann wieder vernünftig läuft, heisst das im klartext dass die kerze zu heiss wird! dann liegst warscheinlich am kondensator...
    gruß, ulf

  13. #13
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Der Kondensator hat mit der Hitze der Kerze 0,nix nix zu tun

    Hat er 2 NGKs mit falschem Elektrodenabstand bringts auch nicts die auszutauschen.

    habe gerade nachgeschaut. Auslieferzustand ist 0,6 mm ... Also mal auf 0,4 mm nachstellen und dann schau mal

  14. #14
    Ulf
    Ulf ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    48691 vreden
    Beiträge
    120

    Standard

    wenn der motor aber im heissen zustand probleme hat, kann dass auf den kondensator zurückzuführen sein!

    wenn der elektrodenabstand falsch ist, läuft die aber nicht erst gut, und dann wien sack nüsse...

  15. #15
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    klar... aber sollte man nicht erst den Elektrodenabstand checken bevor man den Kondensator rauswirft besonders da die Kerze im Auslieferzustand 0,6 mm Abstand hat

  16. #16
    Ulf
    Ulf ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    48691 vreden
    Beiträge
    120

    Standard

    ja das stimmt, dachte nur das wäre nach den vorherigen beiträgen klar und der kollege carp66 überprüft das ohnehin...

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. also richtig läuft das noch nich
    Von Fuchswurst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 15:06
  2. SCHWALBE läuft nich richtig
    Von SCHWALBENMEISTER im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 09:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.