+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Klappergeräusch an Fußbremspendal


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von green_swallow
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    Land Sachsen Wittichenau
    Beiträge
    34

    Standard Klappergeräusch an Fußbremspendal

    Hallo , ich habe seit kurzem folgendes Problem :
    bei ungünstigen Drehzahlen klappert mein Fußbremspendal am Trittblech.
    Wie kann ich es verstellen, so das mehr Abstand besteht oder war da etwa ein Gummi dazwischen ? Würde mich freuen wenn jemand antworten kann.
    Wünsche noch einen schönen Tag
    green_swallow

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    meine glaskugel kann dein schwalbemodell leider gerade nicht sehen. bei der 1er schwalbe ist am fußbremshebel definitiv ein gummi dran.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von w900baerodyne
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    146

    Standard

    ...und meine Glaskugel sagt mir, dass bei der 2er Schwalbe auch ein Gummi in Form eines Ringes dazwischen ist. (bei der 1er ist es nen Gummi-Pilz, wie die unter der Sitzbank)

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von green_swallow
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    Land Sachsen Wittichenau
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo , zuerst vielen Dank an eure Glaskugeln ....
    Ihr seid nahe dran , ich habe eine KR 51 / 2 Baujahr 1982
    Da war also mal ein Gummi , wo kann ich so einen bekommen ?
    Danke für eure Antworten
    Viele Grüße green_swallow

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    die "Gummischeibe ( Moosgummi - hart )f. Tankbefestigung S50,S51,S70 // Auflage f. Luftfilterkasten SR50,SR80" ist der passende gummi. (Quelle: MZA)

    die originale simsonnummer lautet: 260461.

    und hier ist der A-K-F-link:
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...festigung.html

    alles klar?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    So eine Scheibe kannst du dir auch locker selber mit einer Schere aus einer alten Gummimatte schnitzen. Dazu brauchst du nicht extra 5,- Euro Porto auszugeben.
    Aber vielleicht schickt dir nach vorheriger Absprache Kalkbrenner, Schellerhoff oder Dumcke die Scheibe ja auch im Brief zu. Schick dazu einen Euro und einen an dich selbst adressierten und frankierten Briefumschlag hin (natürlich auf dein Risiko).
    Ruf einfach mal die üblichen Dealer an und fordere Kundenfreundlichkeit ein.

    ... und berichte dann hier, welcher von den Brüdern wirklich kundenfreundlich ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. klappergeräusch seit klacken beim ankicken
    Von xtreme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.2007, 14:17
  2. Klappergeräusch vom Motor
    Von S50-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 16:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.