+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Knieblech kr 51 1


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Berlin Friedrichshain
    Beiträge
    10

    Standard Knieblech kr 51 1

    Guten Tag,
    Ich bin seid etlichen Tagen auf der Suche nach einem Knieblech für meine Kr 51/1 F. Da ich leider auf EBay keine 120€ ausgeben kann will ich auf ein gebrauchtes zurück greifen nun aber meine Frage! Bei manchen Knieblechen ist auf Fotos zu sehen das sie in der Mitte, wenn man es in Fahrtrichtung hält, ein rundes etwas oberhalb herraus steht bei anderen nicht! Ich hoffe ihr versteht mich?!
    Was für ein Knieblech brauche ich da sowohl mit als auch ohne die Bezeichnung kr 51 1 dran steht.
    MfG Malte

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von belzebub
    Registriert seit
    31.03.2011
    Ort
    Maxhütte-Haidhof
    Beiträge
    30

    Standard

    du brauchst das für die kr51 1 hier is am knieblech der halter für den luftfilter - du kannst allerdings auch eins von ner /2 nehmen und dann den alten halter für den luftfilter montieren (schweissen oder im notfall schrauben) - schau einfach mal unter das alublech unterm lenker
    KR51 / 1K - noch gelb geplant: RAL 7021 & schwarz statt chrom

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Sportfischer
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    171

    Standard

    Essentiell ist die Luftfilterhalterung aber auch nicht und habe in meiner KR51/1 auch den Luftfilter in der Ansaugmuffe hinterm Vergaser. Achte beim Knieblechkauf darauf, wo die Befestigungswinkel für das Aluarmaturenblech sitzen und vergleiche das mit Ausbohrungen deines Aluabdeckblechs, ob sie nun die Luftfilterhalterung am Knieblech ist vorallem bei einer KR51/1 erstmal egal - bei der /2er ist die Halterung eher störend da dort der Leitungsverbinder+Halterung hingehört.
    KR51/2E - Paderborn

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von Sportfischer Beitrag anzeigen
    Essentiell ist die Luftfilterhalterung aber auch nicht und habe in meiner KR51/1 auch den Luftfilter in der Ansaugmuffe hinterm Vergaser.
    Klar, geht alles irgendwie. Optimal läuft's halt, wenn man es richtig macht.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Sportfischer
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    171

    Standard

    Optimal oder Original ? Ich zweifle nicht daran, dass die Suhler-Entwickler damals herausgefunden haben, dass der Luftfilter in der Muffe genauso viel Leistung bringt wie der im Knieblech und ihn dann aus Kostengründen in der /2er Version weggelassen hat...aber auch nur reine Spekulation.
    KR51/2E - Paderborn

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von belzebub
    Registriert seit
    31.03.2011
    Ort
    Maxhütte-Haidhof
    Beiträge
    30

    Standard

    Zitat Zitat von Sportfischer Beitrag anzeigen
    Essentiell ist die Luftfilterhalterung aber auch nicht und habe in meiner KR51/1 auch den Luftfilter in der Ansaugmuffe hinterm Vergaser. Achte beim Knieblechkauf darauf, wo die Befestigungswinkel für das Aluarmaturenblech sitzen und vergleiche das mit Ausbohrungen deines Aluabdeckblechs, ob sie nun die Luftfilterhalterung am Knieblech ist vorallem bei einer KR51/1 erstmal egal - bei der /2er ist die Halterung eher störend da dort der Leitungsverbinder+Halterung hingehört.

    genau - bei 2 taktern ist der ansaugweg ja sowas von egal.... träum weiter...
    KR51 / 1K - noch gelb geplant: RAL 7021 & schwarz statt chrom

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Sportfischer
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    171

    Standard

    Scheinbar hast du nicht verstanden worum es hier geht. Der Ansaugweg bleibt doch der Gleiche, nur die Position des Luftfilters liegt woanders. "Träum weiter" ist auch nicht gerade sachlich. Dankeschön.
    KR51/2E - Paderborn

  8. #8
    Tankentroster Avatar von patrick-berlin
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    136

    Standard

    Bei der 1. Schwalbe gehört der Luftfilter auf jeden Fall unter den Lenker und nicht in die Ansaugmuffe! Der unterschied zwischen beiden varianten sind ca 5 km/h Endgeschwindigkeit, unruhiger lauf und ne menge zeit für ne einigermaßen vernünftige Vergasereinstellung. Stand auch vor dem Problem der nicht vorhandenen Filteraufnahme bei meiner 1. Schwalbe! Die Lösung dafür ist aber sehr einfach! Ne 0,5 liter Plasteflasche der Marke CocaCola zerschneiden, etwas Klebeband und schon Kriegt man den Filter nach oben! Ein Bild lade ich gleich mal in mein Album!

    mfg Patrick

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Knieblech SR4
    Von Motorradrocker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2005, 12:02
  2. Knieblech...
    Von Lucynickel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 20:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.