+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: KR 51/1 S ohne Automatik - was muss in die ABE?


  1. #1

    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    5

    Standard KR 51/1 S ohne Automatik - was muss in die ABE?

    Hallo,
    ich bin neu hier und schon beim Profil ausfüllen hab ich ein Problem

    Meine Schwalbe ist laut Typschild eine KR 511/1 S. Verbaut ist aber ein "normaler" Motor und nen Kupplungshebel hab ich auch. Hier im Technik-Forum hab ich gelesen (und mir falls da die Antwort steht den Ort nicht gemerkt und per Suche nicht mehr gefunden) das bei Defekten vor der Wende gerne was anderes verbaut wurde, weil die S-Teile selten waren. Soweit ist das klar.

    Da mir meine ABE aber irgendwie komisch vorkommt ("Zweitschrift" mit Schreibmaschine eingesetzt, 1995 in Duisburg vom Händler ausgestellt aber es steht noch Deutsche Dem.. drauf) hab ich mir gedacht: Machs richtig und besorg dir Papiere aus Flensburg.

    Aber jetzt kommt die Frage: Was schreib ich denen? KR 51/1 S oder schau ich mal nach den Federbeinen und entscheide mich dann für F oder K? Und muss ich dann das Typschild ändern lassen, damit es wieder mit der ABE übereinstimmt?

    Oder ganz einfach ausgedrückt: Erlischt meine ABE, wenn in den Papieren S steht aber K auf der Straße?

    Im Alltag wird das wahrscheinlich kaum jemanden interessieren. Hier in Düsseldorf fallen diese Blankopapiere (wie vermutlich auch meine) bei Kontrollen meist nicht auf. Ich glaube hier fahren alle mit solchen Pappen, so dass Originale eher kritisch beäugt würden. Aber im Ernstfall - wenn ich jemanden verletze oder nen Benz eindelle - würde ich doch sehr gerne meine Versicherung auf meiner Seite wissen. Das Teil ist weder optisch noch leistungsmäßig getuned und da wärs ja schön blöd wegen nem bürokratischen Formfehler die Betriebserlaubnis blank zu schmeissen.

    Weiß jemand Rat?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Lasß dir ne Kr51/1 S ausstellen.

    Der Motortausch ist legal und vom Werk abgesegnet.

    Bis auf die Kupplung sind die MOtoren ja auch identlisch.

  3. #3

    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    5

    Standard

    Super Forum hier! Mitten in der Nacht innerhalb von 2 1/2 Stunden eine eindeutige Antwort.

    Dann werde ich das mal machen und hoffen, dass meine "S" nicht vor 12 Jahren geklaut wurde. Glaube ich aber nicht, der Händler hat schließlich seinen Stempel in die "Zweitschrift" gemacht.

    Danke schön.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ... sitzt dafür aber auch seit 1999 in Santa Fu.

  5. #5

    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    5

    Standard

    Nö, sitzt er nicht. Gerade sind meine Papiere angekommen. Alles korrekt und hat gar nicht weh getan.
    lg
    oli

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Automatik vom Duo
    Von Blaumond im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 00:34
  2. Automatik??
    Von Skouboo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 00:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.