+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: KR51/2 Wachsendes Problem


  1. #1

    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    6

    Icon Sad KR51/2 Wachsendes Problem

    Hey Jungs ich hab nen immer größer werdendes Problem mit meiner Schwalbe. Als erstes fing es an, das es ewig dauerte bis das gas aufheuelte, aber das ging mit dem reinigen des vergasers weg.

    1. So und jetzt habe ich das Problem das das Standgas nicht Regulierbar ist, das heißt entweder viel zu hoch oder es sinkt bis sie aus geht.
    2. wenn ich fahre zieht sie nicht mehr in den hohen Drehzahlbereichen, aber mit gezogenem Chock zieht sie besser.

    Also habe ich den Vergaser gestern ein zweites mal gereinigt, aber die 2 probleme bestehen weiter und...
    3. nach 500m fahrt ist es als ob man den Zündschlüssel zieht. und wenn sie steht geht sie nicht mehr an, 5min später ging sie nicht anzukicken aber zu schieben mit mühe.


    Auspuff ist von vorn bis hinten frei.
    Bitte helft mir, in der Forensuche hab ich NIX gefunden.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    1. hat Deine Simme keinen Choke, sondern einen Startvergaser.
    2. wird sie vermutlich ein Nebenluftproblem haben. Wenn Du Pech hast, sind's die Simmeringe auf der Kurbelwelle, aber die kann man zum Glück bei der 51/2 beim eingebauten Motor wechseln.

    Peter

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Mensch Peter, vom Choke hat er doch garnix geschrieben...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Stimmt, er schrieb vom Chock, oh Schreck, nicht richtig gelesen

    Peter

  5. #5

    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    6

    Standard

    Ok das mit der nebenluft verstehe ich nicht ganz. Wo kann nebenluft gezogen werden? Wenn der Vergaser zwischen Luftfilter und Vergaser luft zieht ist das doch nicht schlimm (merkt man doch garnicht?)

    Von dem simmerring von dem du sprachst kann man die (wieviele) wechseln indem man die seite abnimmt wo das ritzel drunter ist oder muss man den ganzen motor auseinander nehmen

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Ich klau mal Peters Signatur...


    2-Takt, DKW, MZ und SIMSON empfiehlt DAS BUCH: "Simson Roller SCHWALBE" von E.Werner

    Falls du das nicht hast und es dir nicht zulegen willst, dann benutze die Suche. Die hilft dir ganz bestimmt ;-)

    Edit(aus dem Best of- Thread):
    http://simsonundco.bplaced.net/problem24.pdf
    http://simsonundco.bplaced.net/problem25.pdf
    http://simsonundco.bplaced.net/problem10.pdf
    http://simsonundco.bplaced.net/problem28.pdf

  7. #7

    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    6

    Standard

    Vielen Dank das Forum hier ist echt in ordnung und man bekommt sofort ne antwort

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Nebenluft und andere Fachbegriffe werden im Wiki erklärt.
    Zum Wechseln der Simmeringe muss Folgendes gemacht werden:
    - Getriebeöl ablassen
    - linken Deckel runter
    - Primärritzel ab

    - rechten Deckel runter
    - Polrad ab
    - Grundplatte ab

    Peter

  9. #9

    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    6

    Standard

    nur die zwei simmerringe

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Ja, das muss gemacht werden um an die beiden KW-Wedis ranzukommen. Denn der linksseitige verbirgt sich hinter dem Primärritzel und der rechtsseitige hinter der Grundplatte.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 Problem
    Von schwalbe_93 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 08:19
  2. problem mit KR51/2L
    Von UlMiDaFi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 14:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.