+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kupplungshebel fest


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard Kupplungshebel fest

    Moin,

    ich habe gerade ein Deja Vue, und stehe auf´m Schlauch. Ich will meinen M541 spalten. Ich muss nur an das rechte Kurbelwellenlager ran. Die Überlegung ist, ob man vielleicht Arbeit sparen könnte, und die Kupplung gar nicht demontiert. Linker Deckel ist übrigens auch noch dran. Jedenfalls will ich nicht die Kunststoffrolle vom Kupplungshebel backen, der soll auf alle Fälle raus. Ich krieg ihn aber nicht raus. Geht der bloß so schwer, ist der eingerastet, muss man den irgendwie drehen, bevor man zieht? Ich hatte das gleiche schon mal, und weiß einfach nicht mehr, ob ich da schon die Druckstangen draußen hatte oder nicht, und wie ich´s gelöst habe. Oder liegt´s nur daran, dass die Druckstangen noch voll eingebaut sind?

    Nächste Sache wären die Kupplungslamellen und die Simmerringe. Kann man das riskieren, die ohne Beschädigung auf ca. 90 °C aufzuheizen? Na, ja, ich denke, der Motor müsste sogar schon bei 70 °C locker aufgehen. Hätte bei den Simmeringen den großen Vorteil, dass ich sie nicht kaputt machen muss, die sind noch fast neu.

    Wer hilft?

    MfG Matthias
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Die Druckstangen gekommst du raus in dem du links die Einstellschraube raus nimmst und die Druckstangen mit einen kleinen Magneten nach links raus nimmst. Nur aufpassen das die mittlere nicht in die Kupplungsseite fällt und dann den Kupplungshebel ausbauen.

    Von der ganzen Aktion hallte ich aber nicht viel.
    Dann lieber Kupplungsdeckel runter, Primärritzel ab und mit der Kurbelwellen Einziehvorrichtung die Kurbelwelle in der linken Gehäusehälfte fixieren und dann den Motor spalten, das geht. Wegen der Temperaturen würde ich mir keine Gedanken machen.

    Ist aber nichts Halbes und nichts Ganzes.

    Gruß
    Frank

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das sehe ich auch so

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 51 / 1 S MIT Kupplungshebel ?
    Von A-L im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 13:05
  2. kupplungshebel
    Von schwalbe_blau78 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 23:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.