+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Leistungabfall


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Hi , durfte ehute den Sr50 meines Bruders von der Werkstatt abholen.
    Das ding ist so schon der hammer , die Kupplung ist urstich schwer und die technischen Mengel wie Blinker oder Tacho lassen wir jetz mal weg .
    Aufjeden fall ist das Ding erst überholt wurden und standt jetz länger (1-2 Wochen) Daraufhin in der Werkstatt .
    Zündkerze erst heute neu von der Tanke , die alte war nicht mehr gut .
    Aufjedenfall ich mit dem ding los mein kumpell mit meiner Schwalbe nebenher ( wir musten da ja irgendwie hinkommen ) .
    Also der Ort war jetz nun gute 13 km entfernt .
    Die gröste strecke ist ne lange gerade Landstrasse .
    Also wie gesagt ich erstmal los , das Ding richtig schön abgezogen , dacht hui was denn hier los ? Schwalbe erstmal zurückgeblieben .
    Dann Landstraße Ich wollte kucken , wer is schneller meine Schwalbe oder der olle Roller , ich Vollgas mein Kumpel auch , Schwalbe überholt mich , erstmal scheisse *denk ich* und zieht dann davon . Richtiger Leistungabfall , ab da an ne Berg und Tal Fahrt von Geschwindigkeiten im dritten Gang von so um die 60 bis 40 km/h . Noch nicht so das sie mir beinahe ausgeht aber schon ziehmlich beschissen . Das ding hat auch kein Standgas , das werd ich aber morgen selbst beheben . Die Zündung wurde auch erst eingestellt . Was könnt das nun sein ? Hab mit der Suchfunktion kein vergleichbaren Fall gefunden .
    Bei weiteren Fragen die relevant zur Sache sein können , nur stellen denke aber das sollte an Infos reichen .

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Aha
    sie läuft scheiße alles im arsch aber komm gerade auser Werkstatt?!
    Mehr muss ich doch wohl nicht sagen oder?
    Was haben die da gemacht? Dir die Zündkerze eingebaut die du voner
    tanke mit gebracht hast? Hast denn ne Isolator gekauft? Wo gibts
    denn sowas aner tanke? Oder kommste ausm osten?

    Also wenn die zündung eingestellt wurde dann kanns doch erstmal nur
    am gaser liegen oder? wenn den auch kein standgas da ist, und
    zündung und kerze ok ist. Kerzenbild!?
    Wenns daran nicht liegt wirds dann doch wohl was groberes sein
    was ich aber nicht denke.

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    Also bei uns im ehemaligen Osten gibts die Isolator in allen möglichen Wärmewerten an den Tanken.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Habe ich es richtig verstanden, dass der Sr50 eine Motorüberholung erhalten hat und dann gleich ordentlich am Gashahn gedreht wurde? Ansonsten kann eine Werkstatt auch prima Scheixxx verzapfen.

    Eine Einfahranleitung findest Du hier: FAQ's

    Gruß!
    Al

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Also , ja ich komme aus dem Osten und bei uns gibt es isolatoren an der Tanke .
    Wenn der Motor überholt wurde aber nichts am Kolben verändert, muss man das Ding nicht einfahren .Da hab ich verschiedene Quellen die mir das bstätigen .
    Weiterhin , der in der Werkstatt wuste schon was er tut , der muste erstmal das richten , was mein Bruder zuvor selber verzapft hat , hatte da glaubich nen S70 Motor zuvor drin .
    Weiterhin dacht ich mir auch schon das es was am Vergaser sein könnte , will mir das nacher mal anschauen .

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Achja das mit dem Verlustabfall kahm halt erst nach so 3km, als sie so richtig warm war . Das Problem hatte sie schon zuvor . Und ich denke mal der Vergaser wurde nie gewechselt .

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Hab den Fehler gefunden .
    Der Deckel beim Gasbountenzug war komischerweise etwas zu groß für den Vergaser und deswegen nicht fest und rutschte hin und her , genauso die Nadel .
    Aber der Vergaser ist trotzdem schei..e , passt einfach nicht zu dem Motor. Ist so ein altes Ding mit den 2 Schrauben zum einstellen , weiss jetz nicht genau den Typ , aber denk mal mit nem neueren Vergaser wärs besser , werd son Ding mal besorgen .

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Altes ding mit 2schrauben?
    Naja wenn du meinst. Die Vergaserbezeichnung steht wenn dus wissen
    willst seitlich an gaser. Ist sone eingeschlagene zahl so 16N....

    Der vergaser ist bestimmt nicht zualt, und wieso sollte man den
    tauschen wenn er nicht kaputt ist? (Ich glaub die gehen nie kaputt)
    Ich sag mal du machst ihn mal richtig sauber kannste ihn ja nochmal
    neu einstellen und den deckel haste ja schon gewechselt.

    Wenn du trotzdem was neues ran schrauben willst dann BING Vergaser.

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Warum ich den wechseln würde ?
    Hast du schon mal in den Innenraum eines solche Rollers geschaut ??
    Den Vergaser da rauszukriegen ist schon schwer , aber es ist relativ unmöglich den eingebauterweise einzustellen .
    Und ich weiss wo man die Bezeichnung abliest , beschäftige mich bloss nich gerne mit Daten, eher praktisches Wissen ist bei mir beliebt .
    Naja wie man aber die Sache so übersehen konnte , keine Ahnung
    und da ich selber kaum weiss wie ich den da drinn einstellen soll besorg ich lieber ein neuen .

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.