+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Licht und Co bei Duo


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Fankfurt am Main
    Beiträge
    36

    Standard Licht und Co bei Duo

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Elektrik meiner Duo 4/1. Keiner meiner elektrischen Anlagen (Blinker,Rücklicht, Hupe, Bremslicht und Scheibenwischer) funktioniert. Lediglich der Frontscheinwerfer. Die Batterie habe ich vor 2 Wochen ausgetauscht und zwischendurch hat das Rücklicht und die Hupe funktioniert. Bevor ich die Batterie ausgetauscht habe, hat das Rück- , Bremslicht und die Hupe nicht funktioniert, dafür aber der Scheibenwischer und die Blinker haben auch geleuchtet wenn die Drehzahl hoch genug war(Die Blinker haben nur Permanent geleuchtet...). Das hört sich nach nem ganz schönen Kuddelmuddel an aber auf jeden Fall funktioniert jetzt gar nichts mehr bis auf der Frontscheinwerfer. Könnt ihr mir sagen wie ich jetzt vorgehen soll? Ich habe leider sehr wenig Ahnung von so nem Kram...
    Ohje sehr unübersichtlich ich versuchs nochmal ordentlich:

    Duo gekauft und nichts geändert. Batterie außer Betrieb.
    Frontscheinwerfer → Funktioniert
    Scheibenwischer → Funktioniert bei genug Drehzahl
    Blinker → leuchtet(blinkt nicht) bei genug Drehzahl
    Rest → Funktioniert nicht



    Alte Batterie raus und Neue rein:

    Frontscheinwerfer → Funktioniert
    Rücklicht → Funktioniert
    Hupe → Funktioniert
    Die 2 kleinen Seitenfrontleuchten → Funktioniert
    Rest → funktioniert nicht



    2 Wochen nach dem Austausch:

    Frontscheinwerfer → Funktioniert
    Rest → Funktioniert nicht

    grüße aus Frankfurt
    Benni

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Für Zündung und Scheinwerfer gibt es extra Stromkreise.
    Alles andere hängt bei der DUO am Gleichstomkreis und damit auch an der Batterie.
    Wenn die nicht geladen wird, dann ist es aus mit funktionieren.
    Die könnte dann nicht geladen werden, wenn die Ladespule auf der Grundplatte, der Gleichrichter oder die Verbindungskabel nicht i.O. sind.

    Schau mal auf meiner Homepage unter Simson nach "Elek-Tricks", da gibt es den ultimativen Schaltplan und einige Erklärungen.

    Peter

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja, das sieht nach fehlendem Ladestrom aus. Die Ursache lässt sich nun ganz simpel herausmessen. Kommt zwischen grau/rot und rot/gelb ordentlich was Wechselspannung? Kommt aus dem Gleichrichter Gleichspannung heraus? Bei angeschlossener Batterie: Erhöht sich die Spannung an den Batteriepolen, wenn der Motor auf Drehzahl läuft?

    Hat vielleicht der Vorbesitzer eine falsche Lichtanlage montiert, mit der falschen Ladespule (massebezogen, Mittel- und Endabgriff) anstatt der speziellen vom DUO (massefrei, Kabelanschlüsse an beiden Enden)?

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Fankfurt am Main
    Beiträge
    36

    Standard

    Servus...
    ich hab mir Heut nen Multimeter gekauft und das jetzt mal an meine ausgebaute Batterie drangehalten. Leider kann ich mit den Werten nix anfangen -.- (null Ahnung von Elektrik) Aujeden Fall steht da dann: mV DC 315
    DC sagt mir ja, dass ich gerade den Gleichstrom messe, was ich ja auch möchte bei der duo(?). Das mV steht für Milli-Volt. D.h. da fließen also 315 Milli Volt Gleichstrom. Tjoo schön aber anfangen kann ich damit wenig...heißt das jetzt meine Batterie wird doch geladen? Oder kann ich das überhaupt nicht mit dem Multimeter überprüfen? xd

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    In Volt misst man Spannung, nicht Strom. Vielleicht hätte es nicht geschadet, die Batterie auch mal zu laden - wenn sie einen Monat auf Null herumgestanden hat, kannst du das bei der nächsten besser machen, bei dieser nicht mehr.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Fankfurt am Main
    Beiträge
    36

    Standard

    oki also morgen erstma neue batterie holen danke

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... außer du hast bei der jetzt vergessen Säure einzufüllen. Dann hast du nochmal einen Versuch.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Licht-->Bremse drücken-->Licht aus
    Von SimsonSebi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 15:27
  2. Licht aus:alles super-Licht an: Leistung weg??
    Von simsonneuling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 12:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.