+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Licht;Elektronik


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.05.2006
    Beiträge
    11

    Standard Licht;Elektronik

    Ich habe ein Problem mit meiner Kr 51/1 von ´68. Leider funktioniert weder Brems -noch Rücklicht. Birnen sind in ordnung. Es hat sich auch ein Kabel gelöst und irrt herum, Farbe Braun/Schwarz. Es kommt ca auf Vergaserhöhe von einer Seite heraus (Lichtmaschine?).
    Weiterhin habe ich gesehen, das eine Sicherung die sich unterhalb der Vorderlampe im Kabelraum befindet durch ist. Welche Funktion hat diese?
    Wer kann mir helfen, bzw. ist mir (noch) zu helfen :o
    Gruß

    Euer Horst die Kröte

  2. #2
    Tankentroster Avatar von baphomet
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    166

    Standard

    hallo!

    erstmal glückwunsch zu deiner 68er schwalbe, ich hab auch einen diesen baujahres :)

    kaputte sicherung deutet oft auf einen kurzschluss irgendwo hin....


    weißt du welche von beiden es ist? wird wahrscheinlich die 1A sein, denn wenn die durch ist, gehen brems- und rücklicht nicht.

    also original wüsste ich jetzt nur ein rot-schwarzes kabel, das da hinten verlegt ist, das wäre das stromführende kabel fürs bremslicht, masseschluss haste dann durch den bremslichtschalter in der hinteren trommel...

    am besten wäre du nimmst dir ein multimeter und diesen schaltplan und machst dich mal dran das alles durchzumessen, is kein akt wenn du geduld und zeit hast, hab das selber hinter mir, nur dass ich fast alle kabel noch neu legen durfte

    viel glück und durchhaltevermögen

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hallo Horst,
    Das braun/schwarze Kabel wird das Kabel vom Leerlaufschalter aus dem Getriebe sein, das bei meinem Plan fälschlicherweise als braun bezeichnet ist...sorry. Es geht zur Klemme 31b am Zünschloss.
    Bei Rück-und Bremslicht solltest Du anhand des o.g. Planes am Zündschloss an dem 3er-Anschluss beginnen, die (Wechsel-)Spannungen zu messen.
    Gruß aus Braunschweig

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.05.2006
    Beiträge
    11

    Standard

    Vielen Dank für Eure schnelle Hilfe!! Der Schaltplan ist natürlich Gold wert

    Gruß
    Euer Horst

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Licht-->Bremse drücken-->Licht aus
    Von SimsonSebi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 15:27
  2. Standgas mit Licht / ohne Licht
    Von Hamburger-Habicht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 20:29
  3. Licht aus:alles super-Licht an: Leistung weg??
    Von simsonneuling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 12:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.