+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Lichtanlage Schwalbe KR51/1


  1. #1

    Registriert seit
    05.04.2017
    Ort
    Thuine
    Beiträge
    3

    Standard Lichtanlage Schwalbe KR51/1

    Hi habe meine Schwalbe neulich restauriert und stehe nun vor einigen Problemen aber das wichtigste ist bis lang die Lichtanlage.
    Meinen Kabelbaum habe ich nach dem Schaltplan von www.a-k-f.de/moser/kr51-1.pdf aufgebaut.
    Beim Testlauf musste ich direkt feststellen, dass weder Hupe noch Blinker oder Licht funktionieren...
    Daraufhin habe ich die ausgehende Spannung aus den Spulen gemessen.
    Am Rot/Weißen, Rot/Grauen und am Rot/gelben Kabel konnte ich Keine Spannung messen. Nur am Braun/Grauen Kabel konnte ich im Standgas 6V und bei höherer Drehzahl bis zu 36 Volt messen.
    Also meine Frage was kann ich machen ? Ich denke mal das eine Spule auf jeden Fall defekt ist aber das ist auch nur eine Vermutung ich habe kaum Ahnung von Elektrik.

    Danke schon mal in vorraus :)

  2. #2
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard

    Hi,

    Naja, du hast ja die Drosseln also nicht direkt an d. Spulen selbst messen.

    Und Hupe und Blinke hängen am Akku, der muss erstmal voll sein.

    Wenn das Licht nicht geht, dann muss in dem Kabel, von der entsprechenden Spule ausgehend, über den Zündlichtschalter, die Verbinder/bindungen etc. irgendwo der Wurm drin sein, da wirst du nur Stück für Stück deinen Leiterstrang durchgehen können, alles einzeln durchmessen und auf Dürchgang prüfen können!

    Die 36V an einer UNBELASTETEN Spule würden mich erstmal nicht soo schocken aber warte lieber nochmal was die anderen dazu sagen!

    Grüße, Frank!

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.557

    Standard

    Das braun/weisse Kabel ist nur für das Aussschalten der Zündung zuständig.
    Wenn alle anderen Leitungen bei laufendem Motor keine Spannung gegen Masse erzeugen, dann sind vermutlich entweder alle Lötstellen unterhalb der Grundplatte abgegammelt oder nicht gegen Masse isoliert und damit kurzgeschlossen oder aber es gibt keine Masseverbindung von der Grundplatte zum Motorgehäuse.

    Zum Verständnis der Simson-Elektrik lies bitte hier.

    Peter
    --
    P.S.: bitte füll im Profil zumindest PLZ und Wohnort aus

  4. #4

    Registriert seit
    05.04.2017
    Ort
    Thuine
    Beiträge
    3

    Standard

    Okay danke für die schnelle Antwort :) da ich leider erst am Wochenende wieder Zeit dafür habe kann ich es erst da überprüfen ... Ich werde mich dann wieder melden

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.897

    Standard

    Beim erneuten Messen erinnere dich bitte daran, dass hier Wechselspannung gesucht wird. [Dass gleich alle drei Spannungsquellen der Lichtmaschine kaputt sind, ist extrem unwahrscheinlich, daher dieser Tipp.]

    Zum erfolgreichen Betrieb von Hupe, Standlicht und Blinkern braucht's dann auch eine Ladeanlage und eine Batterie. Ist die Batterie vorhanden und geladen, gehen diese drei Dinge auch ganz ohne intakten Generator.

  6. #6

    Registriert seit
    05.04.2017
    Ort
    Thuine
    Beiträge
    3

    Standard

    Hi
    habe mich vorhin nochmal mit meinem Vogel beschäftigen können habe aber aus eigener Blödheit beim abziehen des Polrads den Kondensator zerstört (fragt bitte nicht nach ). Die Lötstellen sind alle noch gut und auch alle auch gut isoliert. Die Spulen sehen auch noch 1A aus. Ich werde mir nen neuen Kondensator beschaffen und dann nochmal nachmessen.. Eventuell habe ich ja nach Gleichspannung gesucht. Werde mich im Laufe der Woche nochmals mit meinen Erlebnissen melden.
    Bis dahin danke nochmals für die Hilfe ihr seid Super!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umrüstsatz Lichtanlage 6V auf 12V 35/35W KR51/1
    Von Sackhund im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.06.2017, 22:35
  2. Lichtanlage Kr51/1 Kr51/1S Unterschiede im Aufbau
    Von Knattereimer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 13:56
  3. Lichtanlage Kr51/2 L
    Von Dos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 17:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.