+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Motor-Probleme mit meiner Schwalbe Kr51/1S


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    13

    Standard Motor-Probleme mit meiner Schwalbe Kr51/1S

    Hi,

    habe meine Schwalbe nun seit gut 5 Monaten. Sie lief bis vor ein paar Tagen immer top zuverlässig!

    Als ich gerade gefahren bin, ist sie plötzlich ausgegangen. An ging sie dann nicht mehr. Habe sie dann geparkt und bin nach 20 minuten wiedergekommen. Es hatte sich ne große Öl-Pfütze unter der Schwalbe angesammelt!

    Hab sie dann am Tag dannach nach Hause schieben wollen. Hab dann einfach mal probiert sie anzukicken, und siehe da: sie lief! Bin dann bis nach Hause gefahren, und jetzt steht sie in der Garage.

    Ein Motorradmechaniker den ich gefragt habe, hat gemeint dass es eventuell ein Kolbenfresser sein könnte...

    Dazu noch gesagt: Seit ich die Schwalbe habe, tropfen nach Betrieb immer ca. 2-3 Tropfen Öl aus dem Zylinder auf den Boden

    1) Was kann die Fehlerursache sein?
    2) Ich überlege, einen neuen Motor zu kaufen. Welche Motoren ( von welchem Modellen ) kann ich in meine Schwalbe KR51/1S einbauen? Also gehen da auch die Kr51/2 motoren, und die S51 usw.?


    Mfg

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    1) Fehlerursache, aus deiner Beschreibung lässt sich schlecht ein Fehler deuten. Hinweise was du kontorlliert hast wären wichtig.

    2) Es passt erstmal nur der halbautomatic Motor aus einer S Schwalbe oder einer Duo.
    Es wär auch ein Umbau auf Fußschaltung ohne weiteres machbar (Handamatur musst mit gewechselt werden.
    Oder ein Handschaltung (der Motor is aber soleicht auch nicht zubekommen bzw. Billig)
    Motoren der Baureihe M501 (S51, Kr51/2, Sr50 ect.) passen nicht in deine Schwalbe.

    (ich nehme gerne deinen defekten Motor wenn du einen neuen hast)
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    194

    Standard

    öl ausm zylinder iss net gerade gut die beschreibung ,unten oben usw.,nen kolenfresser is auch blödsinn es sei denn du bist ohne 2takt öl gefahren oder hast den kolben+zylinder wechseln lassen vor kurzem und dabei nen bissel zu viel drehzahl gehabt ,aber wenn der motor öl verliert kommt des net ausm zylinder sonder eher ausm motor block ,nu versuch ma nachm sauber machen die stelle genau zufinden

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit meiner Schwalbe KR51/1
    Von strahlemannemmeln im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 20:22
  2. Anfängerfrage: Probleme mit meiner Schwalbe KR51/1S
    Von Schwarze-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 15:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.