+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Nachbauzylinder KR51/1?


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard Nachbauzylinder KR51/1?

    Ich hatte in dem Threat http://www.schwalbennest.de/index.ph...achbauzylinder gelesen das es für die 51/1 keine Nachbauzylinder gibt. Hat sich da was geändert?
    In der Bucht und bei AKF werden ja welche angeboten.
    Woran erkenne ich das es sich um einen Originalen DDR-Zylinder handelt?
    Habe noch 2 Motoren die ich fertig machen, und nicht unbedingt Schrott verbauen will.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard Re: Nachbauzylinder KR51/1?

    Zitat Zitat von Schwalbe73
    Ich hatte in dem Threat http://www.schwalbennest.de/index.ph...achbauzylinder gelesen das es für die 51/1 keine Nachbauzylinder gibt. Hat sich da was geändert?
    In der Bucht und bei AKF werden ja welche angeboten.
    Woran erkenne ich das es sich um einen Originalen DDR-Zylinder handelt?
    Habe noch 2 Motoren die ich fertig machen, und nicht unbedingt Schrott verbauen will.
    Hi, angeblich gibt es wohl seit 1-2 Monaten nachbauzylinder auch für den M53. Aber ich würde trotzdem den alten DDR-Zylinder schleifen lassen, Preis wird der gleiche sein.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Ja, deshalb suche ich noch 2 Zylinder. Will halt nicht den Nachbaumist kaufen.
    Woran erkennt man den Originalen?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    KA, ich hatte noch keinen in der Hand, ich hab noch mehre DDR-Zylinder und die gebe ich nicht aus der Hand.

    MfG

    Tobias

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    schau einfach mal in ebay nach gebrauchten, die nachbau dinger sollen von sehr schlechter qualität sein, weit schlechter wie die für S51 z.B..

    Ich glaub die Nachbauteile erkennt man schon von aussehen (einfach vom anderen, poröseren? Material), vergleich einfach mal....

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Jo. Danke erstmal

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Ich hab auch noch zwei Schwalli Motoren die ich regenerieren will und wo jeweils die Garnitur fehlt :cry:

    Aber letztes Wochenende war ich auf nem Teilematkt, wo ich einen Zylinderkopf und einen Zylinder (ohnen Schliff ) für 7 Euro ergattern konnte

    Also wenn man neue Zylinder braucht am besten die alten schleifen lassen

    mfg Simmi-Heizer

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 oder KR51/2, welcher motor ist besser bzw sinnvoller?
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 13:19
  2. Kompatibilität unter KR51, KR51/1 und KR51/2
    Von Mrc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 20:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.