+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: was nehmt ihr zum Putzen?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Baschteler
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    160

    Standard was nehmt ihr zum Putzen?

    Hallo,
    ich schraub grad meinen Motor auseinander, der ist ziemlich rostig, nun möchte ich ihn sauber machen, bin mir aber noch nicht ganz schlüssig mit was. Ich hätte jetzt einfach das alte Benzin, das ich noch hab in eine Schüssel, die Teile 2-3 Stunden reingelegt, vielleicht etwas mit der Drahtbürste bearbeitet und dann mit Druckluft getrocknet.
    Geht das so, oder gibt es eine bessere Methode?
    Dank euch, Gruß, Benjamin.

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    jo..das geht,aber diesel geht noch besser!!
    mit der drathbürste würde ich weg bleiben...!!nich das da was verkratzt was nicht verkratzen soll...(dichtflächen,lagersitze....)

    ti

    ->nimm ne wurzelbürste :)
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Waltrop
    Beiträge
    46

    Standard

    Hallo,

    also in Benzin einlegen ist schonmal ein guter Plan. Aber das mit der Drahtbürste würd ich auf jeden Fall mal schön seinlassen. Gibt ganzschön hässliche Kratzer.
    Ich hab damals auf die Benzin-Methode verzichtet und bin dem Dreck mit Bremsenreiniger zu Leibe gerückt. Klappt einwandfrei und ist kostengünstiger als Benzin. Zum Schluß mitm Hochdruckreiniger drüber und das Ding sollte wie (fast-)neu aussehen.

    Mfg Küppi

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ich frag mich gerade, ob man es mal mit einem Drahtschwamm aus dem Haushalt probieren könnte. Da zerkratzt nichts so schnell, man kommt gut an die Fläche und er ist trotzdem hart.


    Gruß
    Al

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    ich finde danach sind meine finger immer so rau....

    also bei der diesel methode recht ne alte bürste und ein schwamm...!

    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Die Orginal Aku-pads von Muller[Name aus Werbetechnischen Gründen geändert^^]

    sin da echt super für sone sachen.die verkrazen das Metall nich.Von denen gibts auch noch ne Chrom-Politur
    damit hab ich meine Felgen wie neu hin bekomm.


    mfg der jens

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von Simi85
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    Erding
    Beiträge
    12

    Standard

    Was auch nicht schlecht ist Alureiniger, hat bei mir gut funktioniert.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Also ich nehme meine Frau , das geht am besten und wird picobello .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Sprudelfahrer
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    183

    Standard

    Also meine Frau würde mich fürterlicht in den Ar.... treten wenn ich sie um sowas bitten würde.
    Sie würde sagen, machdein Möpp gefälligist selber sauber.

    MFG Spudelfahrer

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Reine Erziehungssache ,
    dauert aber Jahre , musst Du viel üben.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Also ich nehme meine Frau , das geht am besten und wird picobello .
    mfg
    Bist Du sicher, dass da nichts zerkratzt, wenn Du Deine Frau nimmst, um die ganzen Flächen sauber zu bekommen? Es soll da richtige Kratzbürsten geben. Nebenbei, ich stelle es mir schwierig vor, so eine Frau wiegt doch einige Kilo und ist nicht gerade handlich.

    Gruß
    Al

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja ich weiß was Du meinst , ist nicht einfach gewesen , gerade das Kratzbürstige
    meine Herren , was habe ich gelitten , aber Heute bin ich froh das ich durchgehalten
    habe , Heute macht Sie das alleine , Gott sei dank .
    Wenn Jemand Tipps zur Abrichtung braucht , ich helfe gerne mit Rat aus ,
    als kleine Info , erstmal Leckerlis und Peitsche erwerben .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    ic hhabe alfreds post:
    "mache können kratzbürsten sein" anders verstanden und wollt auch nen schönen tipp geben:
    ->erst waschen mit der frau,dann die frau mal rasieren,dann ist sie "weicher" und taucht zum abledern...!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simme putzen
    Von pfanne im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 21:32
  2. Wo putzen?
    Von ChrischanB im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 13:00
  3. motor putzen
    Von mandarine im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 15:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.