+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Nkj 153 5


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    46

    Standard Tupfer vs. choke

    Was ist der unterschied zwischen Tupfer und choke
    WElche funktion haben diese

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    46

    Standard schwimmergehäuse

    hallo das schwimmergehäuse meiner kr51 bj 1965 lässt sich nicht lösen ich habe einen nkj 153 5 vergaser und wollte wissen wie man das gehäuse abbekommt.

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Hier der "Download" für Google...

    Aber falls dir das zu schwierig ist, habe ich für dich einen Link:
    Bed. Anleitung f

    Es ist wirklich nicht schwer, sich mit einer Suchmaschine eine Frage zu beantworten, es tut auch garnicht weh...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    46

    Standard Nkj

    wie viele schwimmer hat ein 153 5 NKJ vergaser

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Einen. Der kann sich jedoch aufgrund seine Konstruktion leicht verklemmen, daher hat man dann beim BVF 16N auf Schwimmer mit Doppelkammer (heißt das so?) umgestellt auch wegen des "Kraftsoffspiegelverhaltens" bei Schräglage.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Genau. Da du sicherlich den "Choke" einer Simson meinst ist es genauer gesagt ein Startvergaser. Der Startvergaser verändert das Kraftsoff-Luftgemisch durch Kraftstoffzugabe, der Choke hingegen durch Luftwegnahme. Alle drei (Tupfer, Choke, Startvergaser) sollen das Gemisch für den kalten Motor anfetten.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    46

    Standard

    wo bekomm ich einen Dichtring für den vergaser her ?? zwischen schwimmergehäuse und vergaser?

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von EA_SchwalbeAlbi Beitrag anzeigen
    Genau. Da du sicherlich den "Choke" einer Simson meinst ist es genauer gesagt ein Startvergaser. Der Startvergaser verändert das Kraftsoff-Luftgemisch durch Kraftstoffzugabe, der Choke hingegen durch Luftwegnahme. Alle drei (Tupfer, Choke, Startvergaser) sollen das Gemisch für den kalten Motor anfetten.
    Veto, der NKJ hat einen Choke und keine Startvergaser. Beim Nkj gibt eine Klappe vorm Luftfilter.

    Zitat Zitat von turbo 1965 Beitrag anzeigen
    Dichtung zwischen schwimmergehäuse und vergaser.
    Hier z.b.:

    Vergaser NKJ Schwimmergeh

    Die Dichtung ist für alle NKJ gleich.

    MfG

    Tobias
    Geändert von Rossi (11.09.2012 um 13:11 Uhr)

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Also ist der Tupfer beim NKJ nur zum Fluten der Schwimmerkammer gedacht und nicht zum Anfetten. Ich dachte bei meiner Erklärung an Handelsübliche BVF-Vergaser.

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von EA_SchwalbeAlbi Beitrag anzeigen
    Also ist der Tupfer beim NKJ nur zum Fluten der Schwimmerkammer gedacht und nicht zum Anfetten. Ich dachte bei meiner Erklärung an Handelsübliche BVF-Vergaser.
    Nein, der NKJ ist von der Bauweise total unterschiedlich mt dem 16N1. Die beidden haben so gut wie keine Gemeinsamtkeiten.

    MfG

    Tobias

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Ich weiß...Ich meinte das anders. Der TE wollte den Unterschied zwischen einem Choke und einem Tupfer wissen. Dann verlinkte Gonzzo die beiden Links und der TE meinte, dass es ja fast gleich funktioniert und da habe ich ihm erklären wollen, was der Unterschied zwischen Choke und Startvergaser ist und, dass bei den "normalen" Vergasern es nur Startvergaser und keine Tupfer gibt, die gibt es nur bei den NKJ-Vergasern un dienen nicht zur Anreicherung des Gemisches.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.