+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Passt Scheinwerfereinsatz KR51/1K für KR51/2L


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Hansestadt Havelberg
    Beiträge
    28

    Standard Passt Scheinwerfereinsatz KR51/1K für KR51/2L

    Hallo,
    ich habe eine kurze Frage zur Kompatibilität eines Scheinwerfereinsatzes.
    Ich möchte einen Scheinwerfereinsatz einer KR51/1K in eine KR51/2L verbauen. Bevor ich diesen kaufe würde ich gerne wissen, ob dieser passt.

    Besten Dank für eine kurze Einschätzung.

    Gruß

    Martin
    KR 51/2 L Bj, 1982

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.166

    Standard

    Im Zweifel eher nicht. Für die 15/15W "Teelichter" aus der /1 gab es kleine und grosse Sockel bzw. Fassungen. Das wäre vorher zu klären, denn die 35 W Lampen aus der /2L brauchen eine grosse Öffnung im Reflektor.

    Peter

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Hansestadt Havelberg
    Beiträge
    28

    Standard

    Hallo Peter,

    danke Dir. Schade, ich dachte es könnte einfach sein...
    Bin auf der suche nach einem Einsatz, der zugelassen ist.

    Gruß

    Martin
    KR 51/2 L Bj, 1982

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Bei Zweirad-schubert gibt's noch originale -63€.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.166

    Standard

    Leider sind bei den Online Händlern oft keine Angaben zur Zulassung dabei. Ich würde dort telefonisch nachfragen: https://www.zweirad-schubert.de/de/r...or-krduo41sr4-

    Andererseits hast Du das "normale" Problem von Oldtimerfreunden: es gibt nicht immer alles einfach so zu bestellen. Der Besuch von Oldtimer-Märkten kann Abhilfe schaffen.

    Peter

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Hansestadt Havelberg
    Beiträge
    28

    Standard

    Danke Euch,

    ich frage nach und suche ggf. weiter. Hätte nicht gedacht, dass es schwierig ist mit einer "legalen" Lampe unterwegs zu sein. Wäre mir die alte bloß nicht runtergefallen...

    Noch eine kurze Frage dazu:
    Weiß jemand wie groß die Öffnung für den 35 Watt Sockel im Reflektor sein muss?

    Danke für Eure Auskunft.

    Gruß

    Martin
    Geändert von Zschopower (22.08.2016 um 11:48 Uhr) Grund: 2 Beiträge zusammengefasst
    KR 51/2 L Bj, 1982

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.166

    Standard

    45mm, steht auch bei dem von mir in #5 verlinkten Einsatz von Zweirad-Schubert.

    Peter

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Hansestadt Havelberg
    Beiträge
    28

    Standard

    Danke Peter!
    KR 51/2 L Bj, 1982

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Hansestadt Havelberg
    Beiträge
    28

    Standard

    Nachtrag: der angebotene Reflektor https://www.zweirad-schubert.de/de/r...or-krduo41sr4- hat leider keine Prüfnummer.
    KR 51/2 L Bj, 1982

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfereinsatz 6V Halogen Klarglas KR51
    Von schwalbe_chris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 13:03
  2. Zwischending KR51 und KR51/1 welcher Vergaser passt nun?
    Von Alfred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 14:21
  3. 66er KR51 Blechkleid an KR51/2 Bj.82.. Passt das?
    Von Joshi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 20:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.