+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Probleme am Berg


  1. #1

    Registriert seit
    30.07.2009
    Beiträge
    2

    Standard Probleme am Berg

    Hallo,
    Ich habe die letzten Tage das Forum durchforstet und nach einer möglichen Lösung für mein Problem gesucht...
    Leider bin ich nicht fündig geworden und da hab ich mir gedacht ich frag einfach mal. Seit kurzem muckt meine Simme wenn sie von mir über Berge getreten wird (die es hier relativ viele gibt). Das sieht so aus, dass ich selbst bei Hügeln (2-5% Steigung) runteschalten muss, manchmal bis in den zweiten Gang. Den Vergaser habe ich gestern noch ausgetauscht gegen einen relativ neuen. Das hat aber auch keine Veränderung gebracht. Benzi kommt denk ich mal auch an, weil sonst würd sie ja auf gerader Strecke auch nichts ziehen oder? Habt ihr vielleicht ne Idee woran meine Schwalbe leidet? naja ich hoffe mal auf eure hilfe...
    vielen Dank schon mal
    Caselli

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Zündung schonmal kontrolliert?
    Auspuff frei?
    Auspuff nicht zu weit auf den Krümmer geschoben? (Nur 2 bis 3 cm)

    Grüße Niklas

  3. #3
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Herzlich willkommen im Nest!

    Laufen die Räder frei?
    Luftfilter mal gesäubert?

    Gruß

    Theo

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Svale
    Registriert seit
    03.05.2009
    Ort
    Hannover/Nordstadt
    Beiträge
    104

    Standard

    Der Ansauggeräuschedämpfer hat auch nen Ablass und soll ab und zu mal voll sein.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Garnitur verschlissen , soll ja mal vorkommen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6

    Registriert seit
    30.07.2009
    Beiträge
    2

    Standard

    Moin,
    danke für die vielen Antworten! Werde mich morgen direkt damit befassen und alles der Reihe nach kontrollieren. Dann mal sehen ob der Vogel wieder fliegt...
    schönen Abend noch
    Caselli

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von bumblebeeman
    Registriert seit
    08.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    61

    Standard

    Moin,

    Im schlauen Buch steht noch dass dein Kraftstoffgefälle nicht reichen
    könnte. Dies könntest du z.B. mit einer Korrektur an die oberste Toleranzgrenze des Schwimmerstandes verbessern.

    grüsse

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme am Berg
    Von Danl im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 02:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.