+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: S50 identifikation -> projektfortschritte


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von mops
    Registriert seit
    03.07.2004
    Beiträge
    89

    Standard S50 identifikation -> projektfortschritte

    hallo,

    hab gestern für 70 euro ne S50N geschossen, baujahr 1980... ist komplett und noch mit gutem lack. läuft sehr ruhig

    jetzt die frage. laut der S50 beschreibung hier auf der seite war es das letzte baujahr. meine S50N hat einen S51 tank. war das beim letzten baujahr üblich, schon den neuen tank zu verbauen?

    und ist es richtig, dass die sitzbank glatt ist ohne diese s51 "nähte"?


    Rahmennummer: 4781907

    danke

    mfg


    ps: bild folgt noch später

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von messerjockel
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    Wustermark
    Beiträge
    64

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Der Büffeltank wurd esoweit ich weiß nur 2 JAhre verbaut, von 75 bis 77. Also mit Sicherheit wurd edre okinol um 1980 nicht mehr verbaut.
    ISt schon ok wie es bei dir ist. Und ebenfalls ist die normale Sitzbank schon richtig.

    UDn di fragst ja auch, ob es normal ist, das sie diese "Nähte" nicht hat, wie sie eine s51 hatte. HAllo... HAste ne s50 oder s51. nee nee nee... Du gibst dir die ANtwort da doch selbst..

    HAste auch die okinole Schinge, mit der Soziusfußrastenbefestigung?

    Für 70 Öre ein super Schnapper für ne N.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  4. #4
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Zitat Zitat von Muetze
    nur 2 JAhre verbaut, von 57 bis 77.
    Da hat Muetze wieder schneller getippt als gedacht... .

    Für 70 Öre ein super Schnapper für ne N
    Da haste mal Recht. Ich hab mir neulich für´s gleiche Geld ne S 50 B von 1975 gekauft. Das ist eine der wenigen mit innenliegender Zündung und 15 Watt Lichtleistung. Weiß wer wieviele es davon eigentlich gab? Die wurde so ja nur ein knappes halbes Jahr gebaut, eh sie zur S 50 B 1 aufgewertet wurde.

    Gruß Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Von 1975-1976 wurden 81.400 Stück gebaut.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von Moe
    ...ne S 50 B von 1975 gekauft. Das ist eine der wenigen mit innenliegender Zündung und 15 Watt Lichtleistung.
    Ein echtes Plus, vom Seltenheitswert mal abgesehen, ist das nicht gerade!

    Zitat Zitat von Airhead
    Von 1975-1976 wurden 81.400 Stück gebaut.
    Soviel? Die Produktion eines halben Jahres wäre dann etwa 40.700 Stück.
    Zum Vergleich die Stückzahl der KR51/1S: 44.600, gebaut in 1969 - 1980

    Gruß
    Al

  7. #7
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    @ Alfred, da die Kiste nich so hübsch ist, und sie vom originalen Zustand her weit entfernt ist, hat sie jetzt ne 25 Watt-Anlage verbaut bekommen. Wenn Zeit, und Lust da ist, dann wird se original aufgebaut. Bis dahin warten aber noch 3 andere Karren auf ne Verjüngungskur... .

    @ Airhead, vielen Dank. Kannste mir auch Tag und Monat nennen wann die Kleine vom Band gefallen ist... 8) .

    Gruß Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Manchmal muß man es mit der Originalität nicht so genau nehmen und 15 Watt sind echt schwach. Ich will meine B1-3 mal auf eine elektrische Zündung umrüsten. Dann wäre es am Ende eine B2-3.

    Gruß
    Al

  9. #9
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    @ Al, nimmste noch ne Plaste-Koti, dann haste ne B 2-3/E... . Hat keiner, garantiert. Du alter Platzhirsch!
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Weitere Infos, Kosten .
    Alles weiß ich auch nicht, aber VIEL
    (und lesen kann ich auch, ab und an)
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  11. #11
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Und manchmal fehlerfrei schreiben... 8) .
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    HAha, ich denke mal das ging an mich.



    ...und Harle^^

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  13. #13
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Fühlste Dich angesprochen? :wink: 8) ?
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    ja irgendwie schon, aber macht mal, ich mus smanchmal selbst lachen was ich da zu Papier im übertragenem Sinne quasi bringe :-P

    gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von mops
    Registriert seit
    03.07.2004
    Beiträge
    89

    Standard

    hier mal 3 bilder, bevor ich anfing, zu reinigen und rost zu entfernen/lackieren






    interessant ist ja diese originale 6-batteriehalterung für die hupe.. waren doch tatsächlich noch ddr-batterien mit papierummantelung drinnen von FER "mindeslagerfähgikeit: 12 monate". drauf waren gesamt noch 5,6V *g*


  16. #16
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    @ mops, na das sieht doch ganz nett aus was Du Dir da an Land gezogen hast. Seh ich das richtig, die Simson ist noch nie im Westen angemeldet gewesen. Das hintere Schutzblech sieht so "unverbohrt" aus.

    Gruß Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schwalbe identifikation
    Von Stypen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 19:20
  2. Identifikation Scheinwerfer
    Von bommerlunder im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 08:37
  3. Teil Identifikation
    Von der_Clown im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 20:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.