+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwalbe fliegt nicht mehr


  1. #1

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    8

    Standard Schwalbe fliegt nicht mehr

    Hallo Leutz,
    bin erst seit kurzem stolzer Schwalbe flieger (KR51/2L).
    Jedoch hat das Moped schon einige km auf dem Buckel und hat mir jetzt letztens den Dienst versagt und ist seit dem auch nicht mehr angesprungen.
    Habe mir jetzt mal die Mühe gemacht der Sache auf dn Grund zu gehen. So konnte ich fest stellen das ich keinen Zündfunke mehr habe und bin dann mit Hilfe der Anleitung von net harrys homepage dem Fehler auf die Spuren gegangen. Alles ging nur beim Test des Wiederstandes in der Primärspule ist bei meinem Multimeter nichts passiert. Eine Wechselspannung konnte ich noch fest stellen doch bei der Überprüfung des Wiederstands jedoch kein Ausschlag mehr. Ich gehe jetzt mal von einem defekten Wiederstand aus jedoch habe ich keinen schimmer wo ich den jetzt finde. Bin um jeden Tip dankbar.
    Es gibt keine Probleme es gibt nur Herausvorderungen.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Da gibt es keinen extra Widerstand. Die Spule selber ist der Widerstand. Möglicherweise ist die Spule defekt und muß gewechselt werden.

  3. #3

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    okay ich gehe jetzt mal davon aus das also die primärspule dann kaputt ist da ich keinen wiederstand messen kann. was erzeugt dann meinen Strom den ich vorher messen konnte? Ich habe jetzt auch schon mal nebenbei nach teilen gesucht und bin an der großen Auswahl gescheitert. Also ich brauch eine Primärspule für eine KR51/2L ist das jetzt eine 12V elektrik ohne unterbrecher?
    Es gibt keine Probleme es gibt nur Herausvorderungen.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    128

    Standard

    poste doch mal nen foto von deiner grundplatte...dann kann man dir ganz sicher sagen ob du u- oder e-zündung hast. ausserdem liegt es näher das du nur 6v hast.

  5. #5

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    Das mit den 6V kommt warscheinlich hin. Ich habe mal die Spannung der eigebauten Batterie nachgemessen. Es waren nur 4,7V. Das erschien mir etwas wenig für einen 12V Batterie. Dann habe ich mal das Bild mit angehängt. Ich brauche jetzt noch ein bischen unterstützung und zwar wie bekomme ich das rote Schwungrad vonder Welle runter. So das ich an die Grundplatte ran komme.
    Angehängte Grafiken

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe fliegt nicht mehr
    Von pitty69 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 12:57
  2. Schwalbe Fliegt nicht mehr
    Von Natha im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 23:00
  3. Schwalbe fliegt nicht mehr!!! :-(
    Von Schwalbe2803 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 15:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.