+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwalbe KR51/1 Motor dreht im 3ten Gang nicht aus


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15

    Icon Rolleyes Schwalbe KR51/1 Motor dreht im 3ten Gang nicht aus

    So kommen wir mal zu meinem ersten Beitrag.

    Moinmoin zusammen und zwar geht es um folgendes.
    Meine Schwalbe KR51/1 mit Fußschaltung BJ1972 habe ich mir vor ca.3Mon gekauft und sofort losgelegt Sie auf Vordermann zu bringen.

    folgende Arbeiten wurden auf technishcer Seite durchgeführt:
    - Vergaser neu und eingestellt
    - Tank entrostet
    - neue Zündkerze
    - neuer Benzinhahn mit Schlauch
    - Zigarren Auspuff ausgebrannt

    Dann folgte die erste Testfahrt und da ist mir aufgefallen das ich im dritten Gang
    auf gerade Strecke den Gang nicht ausgefahren bekomme (50km/h+3) eine rest Drehzahl
    ist aber noch locker vorhanden.

    Woran kann das liegen ?
    Auf der Fehlersuche bin ich dann mal über mehr oder minder sinnvolle Optimierungen am
    Auspuff gekommen und hab mich für die AOA entschieden, nachdem ich auch die Schwalbe von einem kumpel untersucht hatte und dort festgestellt das er auch eine kürzere Gesamtauspuffnalage hat (Krümmer kürzer) und der knallt locker 60km/h+.

    Soooo also wie gesagt hab ich die "Optimierung" durchgeführt, allerdings am ausdrehen des 3ten Gangs hat das nichts geändert.
    Nun die alles entscheidende frage:
    Was kann es sein ?

    noch ein paar Randinfos:
    - an der Schaltung, Kickstarter leckt ein wenig Getriebeöl aus
    - Schwalbe springt perfekt an
    - Kompression ist denke ich gut, Auspuff ist nicht undicht (Motor geht aus wenn ich hinten den Auspuff zuhalte)
    - Größe und Gewicht des Fahrers spielen auch eine Rolle, das weiß ich


    Sooo...dann schiesst mal los mit sachlich dienenden Antworten..
    bedankt !

  2. #2
    Tankentroster Avatar von danieldee
    Registriert seit
    17.04.2012
    Ort
    Hirschaid
    Beiträge
    192

    Standard

    Na ja das kann sehr viele Faktoren haben:
    z.B.
    -Vergaser schlecht eingestellt
    -Luftzufuhr schlecht irgendwo Schmodder drin
    -Zündung richtig einstellen
    -Wie sieht es mit sämtlichen Lagern aus wurden die schonmal gewechselt?
    -Welche Übersetzung hat dein Moped? Zähl mal die Zähne!
    etc...
    Gruß Daniel
    KR51/2L Bj. 1981

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Zitat Zitat von jahmalit Beitrag anzeigen
    Auf der Fehlersuche bin ich dann mal über mehr oder minder sinnvolle Optimierungen am
    Auspuff gekommen und hab mich für die AOA entschieden, nachdem ich auch die Schwalbe von einem kumpel untersucht hatte und dort festgestellt das er auch eine kürzere Gesamtauspuffnalage hat (Krümmer kürzer) und der knallt locker 60km/h+.
    Das mach mal ganz schnell wieder Rückgängig. Deine Schwalbe schafft in Serienausstattung ohne illegale "Optimierungen" locker die 60 Km/h.
    Da deine das nicht schafft, ist da irgendwas verschlissen.

    Also mach folgendes:
    - Auspuff zurückbauen auf Original (ggf neukaufen falls schon irgendwas zerbohrt wurde), ggf. reinigen
    - Luftfilter reinigen u. neu ölen
    - für optimale Leistung Krümmer nur 3 cm auf Auspuff schieben, nicht mehr
    - Vergaser einstellen (ja, auch ein neuer ist nicht eingestellt) -> siehe Senfglasmethode
    - und Zündung einstellen (auch ganz wichtig)
    - Bremsen prüfen (darf nicht schleifen), Räder auf Leichtgängigkeit prüfen
    - Luftdruck prüfen
    - Kettenspannung prüfen (nicht zu straff, nicht zu lose)
    - ggf. Kompressionsprüfung, Kolben durch Auslass beurteilen (Kolbenhemd sollte unter den Ringen nicht schwarz sein, sonst ist die Garnitur langsam am Ende)
    - Getriebeöl beschnuppern (darf nicht nach Benzin riechen)
    - Probefahrt & Kerzenbild beurteilen (Rehbraun muss es sein)
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15

    Standard

    Coool, Danke schon mal für eure Antworten...dann werd ich mal naechste Woche wieder schrauben und die Punkte abprüfen die ich noch nicht gecheckt habe
    Dann gebe ich mal ein Feedback.
    tschööö

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Zitat Zitat von jahmalit Beitrag anzeigen
    mehr oder minder sinnvolle Optimierungen am
    Auspuff gekommen und hab mich für die AOA entschieden,


    sachlich dienenden Antworten..
    Die adäquate, sachlich korrekte Antwort heisst: lies die Nutzungsregeln und halte Dich daran:
    Forumregeln - Simson Schwalbennest: Schwalbe Habicht Star DUO S51

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Leerlauf zwischen 2ten und 3ten Gang?
    Von chrack im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.06.2013, 17:10
  2. Geht im 3ten Gang bei voller fahrt aus ......
    Von KJ-88 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 14:57
  3. KR51 nimmt im 3ten Gang kein Gas an!
    Von Nikitaman im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 13:10
  4. schwalbe - motor dreht nicht bei kickstart
    Von paragraph17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 23:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.