+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schwalbe springt nicht mehr an...Idee?


  1. #1
    Kub
    Kub ist offline
    Glühbirnenwechsler Avatar von Kub
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    56

    Standard Schwalbe springt nicht mehr an...Idee?

    Moin!

    Habe hier ne KR 51/1 nach längerer Standzeit wiederbelebt.

    Vergaser gereinigt, Kerze gereinigt...schon liess sie sich anschieben.

    Nun, 1 Woche später macht sie aber keinen Muchs mehr.

    - Zündfunken vorhanden
    - Bekommt Sprit
    - Choke hängt nicht
    - HD und ND passt
    - Vergaser nochmals gereinigt...erfolglos
    - Kupplung trennt
    - Getriebe schaltet

    ...hat wer ne Idee?

    ...ich komm nicht drauf...schliesslich lief sie ja...(Auspuff? Tankentlüftung? ???)

    Danke Danke Danke

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Wie alt ist das Benzin ?
    Neue Zündkerze,Kerzenstecker etc. probiert ?
    Zündeinstellung kontrolliert ?

    Gruß
    schrauberwelt

  3. #3
    Kub
    Kub ist offline
    Glühbirnenwechsler Avatar von Kub
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    56

    Standard

    Benzin ist OK, schliesslich lief sie ja letzte Woche damit.

    Nen 1A Zündfunken hat sie auch...

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von el_comandante
    Registriert seit
    30.04.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    Was heisst "Bekommt Sprit "?
    Vielleicht hat sich jetzt erst Dreck/Rost aus dem Tank gelöst und blockiert den Benzinhahn.
    Oder ist sogar bis zum Vergaser gekommen und hängt da in einer Düse rum. Würde ich nochmal checken.

    mfG Steffen

  5. #5
    Kub
    Kub ist offline
    Glühbirnenwechsler Avatar von Kub
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    56

    Standard

    Nee...wär doch zu einfach, oder

    Vergaser habe ich bereits nochmals gereinigt...

    Heute nochmal mit nagelneuer Kerze probiert...erfolglos...würg.

    Gute Nacht!

    Kub

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Abgesoffen Auspuff dicht , oder kein Funken unter Druck , im letzteren Fall Kondensator wechseln
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von KR51/2LE
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    44

    Standard

    Zitat Zitat von Kub
    Nen 1A Zündfunken hat sie auch...
    ...was nicht heissen muss dass er auch zum richtigen zeitpunkt kommt, wenn er direkt auf dem oberen totpunkt kommt (nur als bsp.) dann zündet sie viel zu spät und dann geht nischt mehr.
    also deckel runter und ZZP kontrollieren, gegebenenfalls nachjustieren, ich hoffe du weisst wie ^^

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard Re: Schwalbe springt nicht mehr an...Idee?

    Zitat Zitat von Kub
    Moin!

    Habe hier ne KR 51/1 nach längerer Standzeit wiederbelebt.
    Was heißt lange ??? 6 Monate / 1 Jahr 10 Jahre ???

    Riechts Getriebeöl nach Sprit ??

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe springt nicht mehr an
    Von jaschab im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 17:32
  2. Schwalbe springt nicht mehr an...
    Von Schwalben~Schorsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 22:13
  3. Schwalbe springt nicht mehr an!!
    Von Haudraufundschluss im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 15:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.