+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schwalbenneuling braucht Starthilfe ;-)


  1. #1

    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    5

    Standard Schwalbenneuling braucht Starthilfe ;-)

    Hallo zusammen. :-)
    Wie in meiner Beschreibung schon angedeutet bin ich absoluter Neuling.
    Das gute Stück steht schon seit einigen Jahren unbenutzt im Schuppen. Durch eine gute Freundin bin ich vor ein paar Wochen das erste mal auf ein Moped gestiegen und die kleine Runde hat mir wahnsinnig Spaß gemacht zu fahren. ;-)
    Als ich nach Hause kam hab ich mit meinem Vater gesprochen ob denn unser Schwälbchen noch fahrtüchtig ist. Er meinte das ein paar Dinge gemacht werden müssten und wir es im Winter in eine Werkstatt bringen wollen damit es wieder flott gemacht werden kann.
    Nach einigen surfen im Internet, kam mir der Gedanke: Warum nicht auch selber basteln? Denke das man das gute Stück dann auch mehr zu schätzen weiß, wenn man weiß was da alles drin steckt und sicherlich auch einiges günstiger als in der Werkstatt.
    Kriegt man eine Schwalbe ohne jegliche Vorkenntnisse wieder fahrtüchtig und wo bzw mit was fängt man an?
    Ich möchte nicht alles von jetzt auf gleich erneuern sondern alles nach und nach.

    Lg Biene

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin, moin und wilkommen im Nest.

    Anfangen solltest du mit einer Wiederinbetriebnahme und einer gründlichen Inspektion. (Das Netzeigene Wiki ist dein Freund) Liegt beides nahe bei einander.

    Ob du das gänzlich ohne Vorkenntnisse auf die Reihe bekommst, kommt auf dein allgemeines mechanisches Verständnis und handwerkliches Geschick an, da wag ich jetzt mal keine Prognose.

    Besser wäre es allerdings, wenn dir jemand dabei über die Schulter guckt, dir ein paar hilfreiche Tipps gibt und die wichtigsten Dinge erklärt, oder auch mal zeigt wie etwas geht.
    Trage doch mal deinen Wohnort ind das Profil ein, evtl. findet sich ja ein hilfsbereiter Nestler in deiner Nähe.

    Viel Erfolg!
    Carl

    Edit: Kauf dir DAS BUCH
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    52

    Standard

    Moin.


    Also so ganz ohne Vorkenntnisse wird es sicherlich schwer, den Vogel wieder frisch zu machen. Aber mit etwas technischem Sachverstand sieht es schon anders aus, und dann gibt es ja auch ,,Das Buch". Damit ist das flottmachen kein Problem.


    Simson - Roller Schwalbe: Geschichte, Wartung, Reparatur: Amazon.de: Eberhard Werner: B


    Dadrin findest Anleitungen, technische Daten, Einstellwerte, Schaltpläne. Alles was man braucht.


    Na dann viel Spass beim Basteln.


    Mist, zu langsam.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    51

    Standard

    Moin Moin Biene,

    zuallersteinmal wilkommen im Forum!
    Ich denke ohne wirklich irgendeine Ahnung wirst du auf jeden fall über hindernisse stolpern und dir vieles selber aneignen müssen durch viel ausprobieren und rumfummeln. Andererseits haben wir ja irgendwie alle mal so angefangen. Du solltest dir zu allererst das vielzitierte "Buch" besorgen! Erhard Werner Simson-Roller Schwalbe. Die Lektüre dieses hübschen Werkes wird dir SEEEEEHR viele Fragen beantworten und ansonsten solltest du dich auch nicht scheuen die ein oder andere Stunde hier im Forum zu verbringen, dir Probleme der anderen anzuschauen und eventuell schon "vorweglernen". Viel Fragen hilft auch meistens.

    Ansonsten ist nichts in der Schwalbe so kompliziert, dass man es mit ein wenig einlesen und Köpfchen nicht verstehen kann. Wenn du Bock und nerven hast auf viel fummelei und Probiererei und den ein oder anderen Flucher. Nur zu ! es macht zuweilen sogar richtig spaß, wenn man das erste mal die Karre ankickt und losgurkt ist das schon ein tolles gefühl

    viele Grüße
    Henning


    ps: verdammt kuros war schneller

  5. #5

    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke für eure Tipps, das Buch ist schon bestellt. ;-)
    Ich denke schon das ich mich was das handwerkliche betrifft nicht ganz so dämlich anstelle. ;-)
    Bin jetzt wenigstens schon mal positiv gestimmt das es machbar ist. An Geduld und Ehrgeiz sollte es jedenfalls nicht scheitern. ;-)

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    52

    Standard

    So ein schönes Stück Ostdeutsche Wertarbeit ist es immer wert, Zeit und auch Geld zu investieren. Vor über 20 Jahren sind wir als Jungendliche auf solchen Dinger schwarzgefahren. Nach dem Mauerfall haben wir (Schande über mich) alles entsorgt. Heute gibt man viel Geld aus, um die Sachen wieder zu kaufen und zu restaurieren.


    Also bitte, machs ordentlich :-)
    Kr 51/2L, Kr51/2 Vape, Kr51/1 S im Aufbau

  7. #7

    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Ja ordentlich wird es aufjedenfall gemacht. Bin da eine kleine Perfektionistin da muss alles ordentlich gemacht werden. ;-)
    Bin schon gespannt wann das Buch kommt, das ich mich belesen kann.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbenneuling
    Von Biene im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 16:09
  2. Starthilfe :)
    Von hoerlemann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 18:13
  3. schwalbenneuling in Bielefeld
    Von frosti im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 14:39
  4. Kr 51/1 S - Neuling braucht Starthilfe
    Von Ozzy-Potsdam im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 14:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.