+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Simson geht im warmen Zustand immer aus


  1. #1
    ela
    ela ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo zusammen.Bitte um Hilfe!!!
    Habe ne Simson S50 B4 . Wenn ich mit ihr fahre läuft sie.Geht im Stand aber sofort aus und man kriegt sie nicht mehr an.Habe mir jetz neue Zündplatten bestellt.Bringt das Abhilfe???Hab wenn ich Ehrlich bin auch nicht wirklich viel Ahnung von Zündung und so.
    Danke im Vorraus. Ahoi aus Niedersachsen !!

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    Ähm...was hast du bestellt ???? ne Grundplatte vieleicht ?? das hätte nicht sein müssen denk ich. scheint das übliche wärmeproblem zu sein.

    kann sein das deine gute irgendwo luft herbekommt wo sie keine kriegen darf. Das kann zum einem zwichen Zylinderkopf und Zylinder passieren wenn das was nicht richtig passt. dann kann auch die Zylinderfußdichtung hinüber sein. Die zwichen Zylinder und Motorgehäuse. Kann auch sein das deine Zündkerze einfach nur kaputt ist. Achte immer auf den richtigen Elektrodenabstand der kerze (0,4mm). Auch ist wichtig das der Dichtring der Zündkerze immer drauf ist.

    Also als erstes mal die Kerze tauschen. und auf den abstand achten.

    mfg

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Chemnitz, Sachsen
    Beiträge
    53

    Standard

    Also entweder Wärme oder dein standgas is so wie garnich eingestellt ersma kerze rein Isolator mit Wäremewert 260.....aber wenn sie sonst läuft glaub ich nich das es ander Kerze oder Wärme liegt.....da ise ja nru im stand ausgeht tippe ich aufs standgas....kannste in der FAQ nachguggn wie du das einstellst..

    ob Zündung i.O. is erkennste u.a. wenn de dir die Kerze ma anguggst wie die oben aussieht....is die dort so reehbraun is das schonmal gut


    greetz

    Apollo

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    234

    Standard

    Habn ähnliches problem,meine geht immer nimmer aufgrund von fehlzündungen und zündaussetzer,wenn ich entweder ne kurze strecke vollgas(500meter),oder so nach 2km wenn ich 40fahre.
    den kondensator hab ich schon getauscht und die zündung eingestellt.

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich nehme in allen Fällen mal an, dass der Sprit ordentlich nachläuft und die Mopeds kalt gut anspringen.

    Ansonsten wie schon oft gepostet:
    1. Zündkerze
    2. Kerzenstecker
    3. Zündspule
    4. Verkabelung incl. Zündkabel
    5. Kondensator bei UNterbrecherzündung
    6. Unterbrecher
    7. Primärspule

    Das alles kann als Ursache in Frage kommen. Defkte Simmeringe wären dann noch eine letzte Ursache. Muss man leider der Reihe nach abklappern und einen Fehler nach dem anderen ausschließen können.

  6. #6
    ela
    ela ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    13

    Standard

    [quote]
    Hallo
    hatte das Schmuckstück in der Werkstatt.Der wollte für 150 Öcken ne neue Grundplatte einbauen.Hab sie natürlich wieder weggeholt.Hab mir also eine besorgt.Wenn ihr sagt daran liegt es nicht weerde ich wohl nach ner Undichten stelle suchen müssen.

    X( Standgas hat sie.Alles gar nicht so einfach.Naja werd ma mein
    Glück versuchen.Aber vielleicht weiss ja noch einer was anderes.
    Gruss Ela

  7. #7

    Registriert seit
    06.06.2003
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallöchen!

    Endlich hab ich mal ein Simson-Forum gefunden und auch gleich ein passendes Thema zu meinem Problem.
    Meine Schwalbe hat nämlich auch das Problem, das sie nach etwas fahren einfach ausgeht (und nicht mehr anspringt) oder nach dem Abstellen nicht mehr anspringt solange sie warm ist.
    Dabei möchte ich gerade jetzt im Sommer gern ein paar Runden drehen.
    Leider habe ich trotz intesnsiver Suche den Fehler noch nicht gefunden und weiß auch keinen Rat mehr.

    Ein was ist mir aber noch aufgefallen. Bei hohen Drehzahlen (so etwa ab 50) "knistert" es merkwürdig im Motor. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?

    MfG,
    Manuel

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    234

    Standard

    hilfe meine schwalbe geht jetzt schon immer früher aus.
    (nach kürzerer strecke)?( X(

  9. #9
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    Das kann am wetter jetzt liegen umso wärmer es draußen ist umso schneller wird der motor richtig warm. Also zur Lösung. Als erstes schteibt mal her wie das Kerzenbild aussieht.Auf Profs Seite ist dazu ne Übersicht. Wenn sie zu heiß ist dann als erstes mal die Kühlrippen sauber machen. Könnte ein Grund sein. Wenn die sauber sind die Kerze aber trotzdem zu heiß dann könnte es sein das die Zündung nicht stimmt. Als Anhang eine Anleitung zum einstellen. in der Simson FAQ bei den Datenblättern gibt es die Zündzeitpunkte für das jeweilige Fahrzeug. in der Anleitung steht 1,5mm. die stimmt nicht bei allen.

    Wenn die Zündung auch stimmt könnte es Nebenluft sein die irgendwo kommt. wie oben bereits erwähnt. Falls das zutreffen könnte nochmal hier posten dann wird geholfen.

    mfg

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2003
    Beiträge
    23

    Standard

    Ich bin mir nicht hundertprozent sicher aber bei den schwalben gab es diese probleme, das sie im warmen zustand nicht mehr gelaufen sind und erst nach einiger zeit wieder startbereit waren, zum problem : da die untenliegende spule auf der Zündplatte zu wenig kühlluft bekommt und nach einiger zeit sehr heiß wurde, die isolierung weich wurde und diese durchschlug, dadurch die spule einen kurzschluß verursachte und es kam zum zündausfall und zum stillstand der in meinem fall beschreibenen schwalbe, abhilfe verschaffte mir ein fachmann der diese eine spule ausgelagert hat und irgendeine tolle schaltung zustande bekam, mit der die schwalbe ohne probleme fuhr.
    hilfe ist es nicht direkt, aber vielleicht fahndest du dann mal in diese richtung. :bounce:

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Springt im warmen Zustand nicht an
    Von Simichris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 20:17
  2. der Motor geht in warmen zustand aus
    Von patrick.the.riper im Forum Technik und Simson
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 19:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.