+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: simson s50 springt nur selten und nur mit vollgas an


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard simson s50 springt nur selten und nur mit vollgas an

    Guten Tag,

    nach meinem letztem Problem (kein Zündfunke) habe ich nun ein neues Problem.Sie springt nicht, bzw nur selten an. Außerdem ist sie stark am siffen. Ich habe den BVF 1-8 Vergaser eingebaut und wollte sie anwerfen, aber es ging nicht. Erst nach etlichen kicks hab ich sie dann anbekommen und nur mit Vollgas am laufen erhalten können. Der zündzeitpunkt müsste richtig eingestellt sein mit 1,5 vor OT. Als ich mir anschließend den Kolben und Zylinder angeguckt habe war eine starke rußbildung erkennbar. Außerdem war der Zylinder von der Seite angebrannt. Was läuft da schief ist der Zylinder oder Kolben hinnüber oder ist doch irgendetwas falsch eingestellt?

    Danke schon einmal
    Prossy
    Geändert von prossy (18.08.2011 um 10:42 Uhr)

  2. #2
    Flugschüler Avatar von cyrusthefirst
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    332

    Standard

    Vergaser ersmal einstellen!
    Mehr Luft zum gemisch!

    dann mal weitersehen

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard

    Also der Vergaser wurde so neu geliefert angeblich voreingestellt, aber nunja wo mache ich das da?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Schau ins "Best of the Nest.." bei den Vergaserbeiträgen oder ins Buch von E.Werner: "Simson Ratgeber S50, S51,...."

    Peter

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard

    Ja also im Buch hab ich die Lösung für mein Problem nicht gefunden

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Was für ein Motor ist denn verbaut, der M53 oder die neuere Bauform?

    Gruß Robin

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard

    Es ist ein M53 verbaut aber ich habe ihn soenben zum laufen bekommen :)
    hab noch mal den elektrodenabstand auf 0,4 eingestellt und gereinigt unterbrecher eingestellt zündzeitpunkt gemisch und leerlauf läuft jetzt schön ruhig danke

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Dann ist der Zündzeitpunkt aber falsch, der sollte bei dem Motor bei 1,5 vor OT liegen.

    Gruß Robin

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard

    ja das hatte ich bereits berichtigt aber trotzdem danke

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Springt schlecht an und stottert bei Vollgas
    Von pritt88 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.08.2006, 12:47
  2. Simson Fahrer grüßen selten
    Von Asesino im Forum Smalltalk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.06.2004, 16:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.