+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Spezialwerkzeug für KR 51/1K


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Optik
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    33

    Standard Spezialwerkzeug für KR 51/1K

    hi, ich habe nun geplant bei meiner KR51/1K die motordichtungen mal komplett zu erneuern da doch immer was tropft und meine simmerringe auch undicht sind. nun stellte ich mir aber die frage ob ich da auch spezialwerkzeug brauche wie bei andern Motoren. Habe also mal bei AKF nachgeschaut und da auch einieges gefunden wie zb Steckschlüssel für Kickstarter oder gegenhalter für kettenritzel. aber was brauch ich denn alles für spezialwerkzeug? und brauch ich das unbedingt oder kann ich mir da auch anders abhelfen da es ja auch nich ganz billig is.

    thx Optik

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Stephan1987
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Großschönau
    Beiträge
    54

    Standard

    Sinnvoll wäre eine Motortrennvorrichtung, damit die Dichtflächen geschont werden. Eine Kolbengabel, bzw. Unterlage zum Klemmen des Kolbens(lösen der Muttern am Primärtrieb) ist sehr sinnvoll, desweiteren ist der Kettenradgegenhalter auch nicht verkehrt.
    Alles andere kannst du durch geeignete Hilfsmittel oder Methoden sparen.
    MZ ETZ 150; Simson S 51 B1-3, Simson S 51 B1-4, Simson SR 4-4 "Habicht"; Trabant 601 LS

  3. #3
    Tankentroster Avatar von schwalbeKR51/1K
    Registriert seit
    21.09.2007
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    106

    Standard ...

    Ich würde mir
    Polradabzieher
    abstandslehre
    ....
    holen.

    Musst aber selber gucken was du auch wirklich brauchst.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Optik
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    33

    Standard

    also nen Polradabzieher und eine abstandslehre habe ich schon aber brauche ich denn sonst nix weiter?

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Also die Trennvorichtung würde ich mir schon noch kaufen, oder selber bauen. Dann bleibt auch das Gehäuse ganz. Es soll ja immer noch welche geben, die "locker" darauf verzichten können. Aber einmal was falsch gemacht, Gehäuse ruiniert. Ist das die paar Euros für die Trennvorichtung wert?
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Optik
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    33

    Standard

    habe ich mir auhc schon überlegt mir eine selber zu machen. en plan dazu habe ich schon im netz gefunden müsste ja egt schnell gehen das selbst zu machen.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Zman
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    am Ammersee, Oberbayern
    Beiträge
    222

    Standard

    Als angehender Mechatroniker kannste dir die sicher recht einfach selber basteln wenn Du die Möglichkeit hast. Wichtig ist, dass alle Bohrungen zueinander stimmen...
    Auf der anderen Seite kosten die Vorrichtungen bei Ebay wirklich nicht die Welt, hab mir auch eine gekauft, obwohl ich jahrelang im Werkzeugbau gearbeitet habe...

    Klaus

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Das ist nur die Frage, ob du die Möglichkeiten zum selber machen der Platte hast, die Spindeln kann man auch durch Schrauben ersetzen. Wenn du erst noch lange suchen und Material organisieren/kaufen mußt wird es über die Bucht sogar am billigsten sein. Andererseits werden nur wenige Chefs das so eng sehen, wenn man vorher fragt, ob man das nach Feierabent für sein Moped bauen darf.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von Optik
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    33

    Standard

    jo also das werd ich schonmal selber machen material besorgen is kein problem und machen kann ich das auch zu hause hab alles dazu da.

    dann kann ich ja schon fast los legen mit meinem motor wenn ich da weiter nicht brauche

    thx für eure tipps

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Spezialwerkzeug
    Von sr50bastler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.05.2017, 07:49
  2. Spezialwerkzeug für KR 51/2
    Von Moe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2004, 19:16
  3. mz spezialwerkzeug
    Von webmartin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 16:37
  4. Spezialwerkzeug
    Von Berndte im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.08.2003, 20:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.