+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: SR50, Öl läuft am Kettenschlauch aus !?


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Sim(s)on93
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    Rednitzhembach
    Beiträge
    12

    Icon Eek SR50, Öl läuft am Kettenschlauch aus !?

    Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und ich hoffe ich mache mit dem neuen Thema keinen Fehler.

    Habe seit März ne SR50 und habe sie ein bisschen auseinander gebaut (soweit ich es selbst konnte). Heute Mittag habe ich bemerkt dass plötzlich eine gelbe, schmierige Flüssigkeit auf der Seite der Kette direkt an der Verbindung vom Kettenschlauch zum Motorblock herausläuft...

    Kann mir da jemand weiterhelfen? Ist das Getriebeöl oder was läuft da raus? Liegt das an net Dichtung oder wie kann ich das überprüfen / selbst beheben?

    Bin kein wirklich guter Schrauber, die SR50 ist mein Einstieg, sodass ich jetzt erste Erfahrungen sammel. Daher freue ich mich über ausführliche Antworten ;-)

    Vielen Dank und verzeiht mir dumme Fragen.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von Sim(s)on93 Beitrag anzeigen
    verzeiht mir dumme Fragen.
    Dumme Fragen gibt es nicht!

    Ob es sich um Öl handelt, kannst Du durch riechen und zwischen zwei Fingern reiben feststellen.
    Getriebeöl ist allerdings nur kurzfristig gelb, dann wird es sich bald in Richtung schwarz verfärben.
    Es kann rechtsseitig aus dem Motor am Abtriebsritzel austreten, wenn entweder viel zu viel eingefüllt wurde oder die Mopete länger nach rechts geneigt abgestellt wird.

    Mach doch mal den rechten Motordeckel ab und schau nach. Aber unbedingt vorher mindestens eine grosse Pappe, besser eine Schale, Wanne o.ä. unterlegen, denn es könnte mehr werden, was da rausläuft.

    Peter

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von Sim(s)on93
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    Rednitzhembach
    Beiträge
    12

    Standard

    Hey Super, dann habe ich wohl schon meinen Fehler, da nur noch der Motorblock mit der darunterliegenden Befestigungsstrebe da liegt, ist der Motor immer leicht nach rechts geneigt.

    Den Deckel habe ich schon abgemacht, aber da habe ich leider gar nichts gesehen :'( ausser der Zündanlage und einem Teil von dem Kettenritzel sehe ich dort nichts. Klar war da ein bisschen Öl innen, aber nichts größeres. Dann stell ich den Motor mal linksliegend hin.

    Es sind ca. 20ml denke ich mal rausgelaufen, das sollte nichts ausmachen oder?

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    mach halt mal sauber wo du hinkommst und beobachte alles genau.
    achte aber auch das noch ausreichend getriebe öl im motor ist.
    möglicherweise hast du nur regenwasser im kettenschlauch.
    wenn es aus dem antriebsritzel kommt ist vermutlich der wellendichtring hinüber.

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Sim(s)on93
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    Rednitzhembach
    Beiträge
    12

    Standard

    Kann der Wellendichtring durch ein "Abknicken" des Motorblocks kaputt gegangen sein? Der Motor hängt nämlich nur noch hinten an der Schwinge über die Kette fest, sonst sind eigentlich alle Teile weggebaut..

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Der Wellendichtring kann durch viele Gründe undicht sein (mach ihn neu), aber das Öl kann auch durch die Bohrung in der Welle austreten. Früher soll dort ein Gummistopfen für Dichtheit gesorgt haben, wurde aber irgendwann weggelassen.

    Peter

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von Sim(s)on93
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    Rednitzhembach
    Beiträge
    12

    Standard

    Okey, dann schau ich mir das morgen nochmal genauer an und falls es Probleme gibt melde ich mich wieder.
    Danke für die Hilfe!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kettenschlauch SR50 anbringen!
    Von shadow212 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 18:19
  2. SR50 läuft nicht
    Von pritt88 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 15:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.