+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Tachoantrieb geht nicht


  1. #1

    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    7

    Icon Wink Tachoantrieb geht nicht

    Hallo Leute

    Bei mir rutscht dieser schwarze Kunstoffantrieb von der Mutter der Antriebswelle.

    Wie kann das Kunstoffteil fixiert werden ?

    Gruß Carsten
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.018

    Standard

    Eine Spange fehlt. Im Zweifel ein neuen Antrieb (Zähneanzahl und Fahrzeugtyp beachten) und aus der verpackung die Spange benutzen...

  3. #3

    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    7

    Standard

    Da war keine Spange dabei und wenn wo wird die angebracht ?

    Wo kaufst Du Deine Teile ?

    Gruß Carsten

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Oder aus ner Aktenklammer (große Büroklammer) selber biegen.
    Die Spange muss ja keine Last aufnehmen sondern nur das Plasteritzel auf der Welle/Mutter halten. Die Spange wird durch das Plasteritzel gesteckt.

    Oder einzeln bestellen.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5

    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    7

    Standard

    O.k.Danke ich bestell es mir brauche das ritzel auch.

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Zitat Zitat von Badylove79 Beitrag anzeigen
    O.k.Danke ich bestell es mir brauche das ritzel auch.
    Und was ist das auf dem Foto im Beitrag #1?
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7

    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    7

    Standard

    Das ist der Kunstoffantrieb der drin war, gehört aber glaub gar nicht zur Schwalbe.

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Ja nee, stimmt. Der Schlitz für die Spange fehlt.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  9. #9
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.018

    Standard

    Flohmärkte, kein Witz, hab schon Goldstaub dort billig bekommen. Teilemärkte, Onlinehändler und die 2 MZA-Händler vor Ort.

    Was den Tachoantrieb angeht, hab heute eine Tachowelle gewechselt, weil nicht passend war. Tachoantrieb wurde mit einem Fahrradtacho für funktionstüchtig befunden, Tacho spielte mit der Fahrradtachowelle auch, nur die Tachowelle, was drinne war, ging nicht, kein Widerstand wen sie unten am Antrieb drinnen steckte. Beim Roller ist das ein weng Doof und viel Arbeit.

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Badylove79 Beitrag anzeigen
    Das ist der Kunstoffantrieb der drin war, gehört aber glaub gar nicht zur Schwalbe.
    Doch, aber dieses schwarze Teil ist Schrottnachbau, nichtmal MZA. Schmeiss weg, kauf das graue Teil, dann gibt es auch den Schlitz und die Spange.

    MfG

    Tobias

  11. #11

    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    7

    Standard Teil gewechselt

    Hallo Leute

    Das Teil ist gekommen hab es auch gleich eingebaut aber meine Tachonadel wackelt immer noch sehr stark hin und her.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte ?

    Gruß Carsten

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Es kann noch der Vierkant von Antrieb oder Welle rundgelutscht sein oder die Welle ist irgendwo aufgerödelt und hakt in der Seele oder die Welle ist irgendwo verklemmt.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  13. #13

    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    7

    Standard

    Also am besten eine neue Welle oder ?

  14. #14

    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    7

    Standard

    Tachowelle sieht gut aus und lässt sich auch leicht drehen, ich denk das Schraubenrad für den Tachoantrieb ist das Problem weil da der Vierkant unsauber ist.

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Notfalls kann man den Vierkant auch einkleben, hält aber nicht ewig.
    Tausch am besten das Schraubenrad. War ja wohl bei der Bestellung dabei, oder?
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tachoantrieb passt nicht.
    Von Calinovers im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 19:33
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 12:04
  3. Tachoantrieb will nicht - was kann es sein?
    Von damaltor im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 12:01
  4. Blinker geht ,geht nicht, geht, geht nicht
    Von KölnerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 16:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.