+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Vape Zündung - Springt aber trotzdem sehr schlecht an!


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von bame87
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Langenfeld
    Beiträge
    34

    Standard Vape Zündung - Springt aber trotzdem sehr schlecht an!

    Schönen Guten Morgen Zusammen,

    bin mit dem Aufbau meiner Schwalbe fertig und bin auch die ersten 200km gefahren bei dem tollen Wetter.
    Leider springt die Schwalbe nicht immer sofort an, trotz VAPE, oft erst nach dem 7. Kick.
    Zündung noch immer nicht richtig eingestellt ( hat ein"Fachmann" gemacht ) oder kann es auch an was anderem liegen?

    Vielen dank für eure Hilfe.
    Mfg
    Bastian
    Einmal Simson, immer Simson!!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Der Zündzeitpunkt muss natürlich stimmen (1.5 mm vor OT bei KR51 und KR51/1, 1.8 mm bei KR51/2), das Standgas sauber eingestellt sein.

    Dann benutze man zum Kaltstart den Startvergaser. Die richtige Dosierung je nach Außentemperatur und Motorwärme ist Übungssache; bei morgens eiskaltem Motor machst du den Startvergaser auf, nach ein oder zwei entschlossenen Kicks muss der Motor laufen, spätestens nach ein paar hundert Metern dann auch ohne Startvergaser im Standgas anbleiben.

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Was hast du für einen Kerzenstecker und was für eine Zündkerze? Im schlechtesten Fall fährst du vielleicht mit 5 kOhm Stecker rum und hast vielleicht sogar noch einen zusätzlichen Entstörwiderstand in der Kerze integriert, meißtens auch um die 5 kOhm. Dann kann es sein, das nicht mehr wirklich viel am Funken ankommt, wobei die Vape da ja sehr energisch vorgeht.

    Daher auf jeden Fall, 1kOhm Stecker und Isolator Kerze verwenden!

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Die VAPE-Sätze kommen serienmäßig mit 5-kOhm-Steckern, und das ist auch völlig in Ordnung so. Zündkerzen mit noch einem Entstörwiderstand drin sind natürlich zu vermeiden.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von bame87
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Langenfeld
    Beiträge
    34

    Standard

    Danke schonmal für eure Antworten.
    Eingebaut ist eine Zündkerze eingebaut, welche ich vorher bei der Unterbrecherzündung auch verbaut hatte.
    Dann kann das natürlich eventuell die falsche sein, muss ich mir dann mal ansehen.

    Lg
    Bastian
    Einmal Simson, immer Simson!!

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Jede Kerze, mit der die U-Zündung funkt, tut auch mit der VAPE. Das hält die Dinger aber nicht davon ab, auch mal kaputtzugehen.

    Benutzbare Typen sind z.B. Isolator ZM14-260 vom Simsonhändler, NGK B8HS aus dem lokalen Motorradshop. Mit dem 5-kOhm-Stecker unbedingt B8HS nehmen, keine BR8HS verwenden.

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Manchmal reicht es,wenn man ohne Zündung 2 Kicks macht.

    Wie hat denn der fachmann eingestellt. Nach Markierung?Gemessen?,Stroboskoblampe?
    Hinterhofbastler :-D

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Könnte aber auch am Vergaser liegen , war das Problem vor dem Einbau der Vape ähnlich ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. "wenn heiß dann aus" Sehr altes Thema aber trotzdem bitte le
    Von silvertone im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.2003, 15:14
  2. Zwar keine Simson, aber trotzdem nicht schlecht
    Von SimsonfanKarlsruhe im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2003, 17:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.