+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Welches Polrad für Schwalben Motor R 37143


  1. #1

    Registriert seit
    24.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard Welches Polrad für Schwalben Motor R 37143

    Hallo!

    habe das Problem das bei meinem Schwalbemotor R 37 143 750 (3) das Polrad nicht passt, da der Konus zu groß ist. Auf dem Polrad steht folgende Nummer: 8307 3-010. Die Grundplatte hat die Nummer 8306 8-100 passt zwar in den Motor bin mir aber nicht sicher ob diese passt. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenschrauben Beitrag anzeigen
    Hallo!

    habe das Problem das bei meinem Schwalbemotor R 37 143 750 (3) das Polrad nicht passt, da der Konus zu groß ist. Auf dem Polrad steht folgende Nummer: 8307 3-010. Die Grundplatte hat die Nummer 8306 8-100 passt zwar in den Motor bin mir aber nicht sicher ob diese passt. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Hi, das 8307.3er Polrad passt zur Grundplatte, das ist aus einer KR51/1S oder SR4-3/4.

    Die Grundplatte 8306 passt auch zum Polrad. Anber was für eine Kurbelwelle hast du denn? Mit 1:5 Konus oder 1:10er? Welches Baujahr ist die Schwalbe denn? 1964 oder 1965?

    Mach mal ein Foto des Kurbelwellenendes.

    MfG

    Tobias

  3. #3

    Registriert seit
    24.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo
    danke für die schnelle Antwort! Ich glaube die Kurbelwelle hat einen 1:5 Konus bin mir aber nicht sicher. Woran erkenne ich das? Die Schwalbe ist baujahr 1975 hat aber einen Austauchmotor dabei, in den das Polrad nicht passt. Bei dem unvolständigen original Motor ist die Kurbelwelle dicker und nicht so "eckig" hier passt das Polrad auch. Hier noch ein Bild von der Kurbelwelle von dem Austauschmotor:
    Angehängte Grafiken

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    jo, das hatte ich so vermutet. Das ist eine Kurbelwelle aus den Jahren 1964 und ggf. 1965. Da hatte das Polrad noch einen anderen Konus. Das passt natürlich nicht. Der ganze Motor scheint aus den Jahren zu sein, das sieht man auch an den Dichtkappen, das sind frühe, die sind rundlicher.

    Was ist denn für ein Zylinder montiert? Mit wieiviel Schrauben ist der Flansch am Zylinder fest? 2 oder 3?

    Es sieht mir so aus, dass es ein KR51 und kein KR51/1-Motor ist. Wenn noch der KR51 Zylinder montiert ist, passt das eh nicht in die 75er KR51/1.

    MfG

    Tobias

  5. #5

    Registriert seit
    24.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Hi
    also der Flansch ist mit 3 schrauben befestigt ist damit glaube ich nicht der Motor was normalerweise reingehört.

    Gruß Simon

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenschrauben Beitrag anzeigen
    Hi
    also der Flansch ist mit 3 schrauben befestigt ist damit glaube ich nicht der Motor was normalerweise reingehört.
    Habe ich nun mal fast gar nicht verstanden. Du hast uns auch noch nicht geschrieben, in welcher Zwiebacksäge denn der Motor drin ist.

    Peter

  7. #7

    Registriert seit
    24.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Der Motor soll in eine Simson Schwalbe kr51/1 eingebaut werden. Der war beim Kauf der Schwalbe mit dabei, da der Original Motor defekt ist (ist nicht mehr komplett).

    Gruß Simon

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Gut (oder auch nicht). Der Motor mit Dreieckflansch ist schonmal nix für die /1.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Gut (oder auch nicht). Der Motor mit Dreieckflansch ist schonmal nix für die /1.

    Wenn das der Motor ist mit dem "falschem" Konus, dann passt der Zylinder zum Motor, aber nicht in die KR51/1.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Der Motor wird schon "in sich" stimmig sein, nur eben nicht zum Fahrzeug passen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welches Polrad?
    Von Grissly im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 14:15
  2. Welches Polrad für KR51/1 K
    Von Ulukai im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 09:56
  3. 31,2W Lichtspule, welches Polrad ?
    Von OFFAN im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 20:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.