+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Ziehkeilwelle bei 4/5 Gang Getriebe


  1. #1

    Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    5

    Standard Ziehkeilwelle bei 4/5 Gang Getriebe

    Hallo,

    ich habe bei meiner S51(4Gang also 1N234) die Ziehkeilwelle ausgetauscht da die Gänge immer rausgesprungen sind. Nun bekam ich jedoch nach dem austausch den neutralgang nicht mehr rein. Also alles wieder auseinander und die alte Welle mit der neuen verglichen:

    Bild

    Wie man sieht hat die neue einen Hubbel weniger wie die alte. Bestellt habe ich sie bei http://www.eths.de dort ist sie auch eindeutig als 4-Gang gekennzeichnet.
    Nun habe ich beim Taubert dem Aussehen nach die Welle gefunden die ich brauche allerdings ist sie dort für einen 5Gang Motor(Link)...

    Kann mir einer sagen welche Welle ich jetzt brauche und wo ich die am Besten herbekomme?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

  3. #3

    Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke erstmal für die Antwort!

    Bin hier aber grade trotzdem ganz schön verwirrt....habe nochmal ein Foto von der Schaltwalze gemacht :Schaltwalze Ist das etwa eine 5-Gang Schaltwalze? Wenn ja würde das ja die 5-Gang Ziehkeilwelle erklären...
    Wäre dann nur noch die Frage warum ich immer davon ausgegangen bin, dass es ein 4Gang Getriebe ist

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Jupp da hast du ein nettes 5gang Schaltwälzchen eingebaut und vielleicht auch ein 5 gang getriebe?!

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    Ziehkeil und Schaltwalze sind so ein lustiges 5-Gang Tuninggetriebe.

    Die Frage ist, ob auch die Wellen und Zahnräder auch 5-Gang ist.

    Legal ist sowas auf jedenfall nicht.

    MfG

    Tobias

  6. #6

    Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke für eure Hilfe!
    wäre es denn möglich das eine 5-Gang Schaltwalze und Ziehkeil verbaut sind und das Getriebe trotzdem ein 4-Gang ist?
    kann ich das irgendwie überprüfen was für ein getriebe ich habe ohne den Motor zu spalten?

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    schalt doch mal durch... dann solltest mitbekommen, ob 5 gänge drin sind. im normalfall sollte der ziehkeil 5-gang kein normales 4-ganggetriebe schalten können, da die rastwege nicht ausreichen (das 5-ganggetriebe besitzt dünnere zahnräder).
    eine schlecht gearbeitete ziehkeilwelle ist bei der ersten generation der mza-5-ganggetriebe das hauptproblem bei schaltschwierigkeiten gewesen. dafür gibt es jetzt qualitativ hochwertigen ersatz. ich würde mich an deiner stelle freuen über einen 5. gang.

    gruß sirko

    edith sagt noch: sicher, dass dein schaltproblem nicht an dem fehlenden sprengring der schaltwalze liegt??? hast du einen solchen im getriebeöl gefunden???

  8. #8

    Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    edith sagt noch: sicher, dass dein schaltproblem nicht an dem fehlenden sprengring der schaltwalze liegt??? hast du einen solchen im getriebeöl gefunden???
    ne der war vorher drauf; den hab ich nur abgemacht um den hebel besser ausbauen zu können.

    werde sograde die alte welle nochmal einbauen und dann mal ganz genau zählen :wink:

  9. #9

    Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    so scheine tatsächlich ein 5-Gang Getriebe zu haben...komisch das mir das bei der Probefahrt nicht aufgefallen ist....
    naja werde mir jez eine andere Ziehkeilwelle bestellen und hoffen das damit alles funktioniert. Wenn nicht weis ich ja jetzt wo ich mich melden kann

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    merke dir nur, dass tuning in diesem forum ungern gesehen wird. darum halt dich in zukunft damit etwas zurück, denn dass 5ganggetriebe ist nicht stvo konform.

    gruß sirko

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja nee tuning das geht ja garnicht , nech Toto
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ziehkeilwelle 3/4 Gang M501
    Von Chrischan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 21:09
  2. 3 gang getriebe in 4 gang getriebe umwandeln
    Von Revalk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 22:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.