+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Zylinder/Kolben noch in Ordnung?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von heißeschwalbe
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    73

    Standard Zylinder/Kolben noch in Ordnung?

    Hallo,
    ich habe meiner Schwalbe mal den Zylinder und Kolben ausgebaut. Leider kann ich nur sagen, dass die Schwalbe laut Tacho zirka 33.000 km auf dem Buckel hat.
    Auffällig war bei hohen Drehzahlen ein nerviges Klimpern/Klingeln.
    In dem Kolben standen folgende Zeichen: "K20" "38,5" "27"
    Meint ihr, der Kolben under Zylinder sehen noch gut aus? Oder lag es vielleicht nur an den Ringen...
    Lg










  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Servus,

    der Zylinder und der Kolben haben leichte Laufspuren, es sieht jedoch nicht dramatisch aus. Zylinder und Kolben kannst du weiterverwenden, Respekt zum Zustand, bei der Laufleistung.

    Das Klingeln wird wohl eher von den Kurbelwellenlagern kommen..achte mal auf Höhenspiel am Pleuel.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    Ich weiß nicht warum man den Kolben und Zylinder ausbaut wenn irgendwo ein klingeln zu höhren ist,man sollte doch erst mal eine Wartung machen und dann kann man sich mit dem Motor befassen und bevor man die Garnitur ausbaut sollte man den Kompressionsdruck messen da weiß man schon ob es an der Garnitur liegt.
    man baut ja auch nicht das fenster zu hause aus wenn man lüften will

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von heißeschwalbe
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    73

    Standard

    Mir stand bloß kein Kompressionsmeßgerät zur Verfügung und bei der KM Anzahl wollte ich mich vergewissern, ob der Vorbesitzer nicht vielleicht mal einen Klemmer hatte ;-)

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wenn der Vorbesitzer an Klemmern leidet kannst du ihm dies hier empfehlen:



    Hohe Laufleistung hat nicht unbedingt etwas mit Klemmern am Hut. Die treten sehr viel eher an einer frischen Garnitur auf!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich würde anhand der Bilder sagen das die Garnitur Ihre Verschleißgrenze erreicht

    mfg
    Geändert von Prof (26.03.2013 um 19:29 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Ich würde anhand der Bilder sagen das die Garnitur Ihre Verschleißgrenze erreicht

    mfg
    Sehr schlüssig!
    In 1km oder erst in 10000km?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nee Die sollte gewechselt werden , schaue doch nur mal auf die Kolbenringe und die Zylinderlaufbuchse ( Zylinderlauffläche ) . Der Kolbenumkehrpunkt ist deutlich zu erkennen und die Buchse ist auch im schlechten Zustand .

    Und wenn die Grenze erreicht ist , dann dann bist Du da




    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von heißeschwalbe
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    73

    Standard

    Allles klar, dann komme ich wohl doch nicht ums Hohnen herum... Vielen Dank Deutz40!!!! Das Forum ist echt klasse, wenns um Hilfe geht!

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von heißeschwalbe Beitrag anzeigen
    Allles klar, dann komme ich wohl doch nicht ums Hohnen herum...
    Du wirst wohl auch nicht um das schleifen lassen herumkommen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kolben in ordnung?
    Von Chrischan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 13:03
  2. zylinder+kolben
    Von Steifheimer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 07:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.