+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: zylinder von m53/1


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von laemmy
    Registriert seit
    28.04.2006
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Beiträge
    10

    Standard zylinder von m53/1

    hab eben gesehen das mein gewinde am auslass eigentlich kein gewinde mehr ist. gibts ne möglichkeit da wieder ein gewinde raufzubekommen oder muss ich da nen neuen zylinder kaufen?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Brauchste nur ne reparatur mutter kaufen die wird aufn Zylinder gequelt und dann haste dort drauf nen neues gewinde.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Nennt sich offiziell Untermaß-Schneidmutter und gibts bei vielen Simson-Händlern.

    mfg Gert

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von laemmy
    Registriert seit
    28.04.2006
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Beiträge
    10

    Standard thx

    danke :-) ich werd mal meinen local dealer fragen ob er so eine schneidmutter hat.

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von laemmy
    Registriert seit
    28.04.2006
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Beiträge
    10

    Standard

    Also mein Händler hat sowas nicht. Der wollt mir nen neuen Zylinder andrehen. Wo kann ich sowas bestellen? Bei ebay hab ich sowas nicht gefunden (oder falsch gesucht).

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Zum Beispiel gibt es die Hier

    mfg Gert

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von laemmy
    Registriert seit
    28.04.2006
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Beiträge
    10

    Standard

    vielen dank :-)

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    ICh kann nur aus Erfahrung sagen, dass die REparaturmuttern echt geil sind.
    Musste schon das ein oder andere GEwinde damit schmücken udn es ging immer bestens. Ein wenig Mutternsicherung aufs Gewinde, dann die RAparaturmutter drauff (hat ein feineres GEwinde, sodass es sich auf da skaputte quasi raufschneidet) udn ordentlich festziehen. Dann Krummer drauf aufs neue GEwinde udn sich freuen. Pils trinken!

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn der alte Zylinder schon einigermaßen verschlissen ist (obere Anlaufkante), dann kannste dir besser gleich einen neuen samt Kolben kaufen.

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    oder für ein paar euro schleifen lassen, das gewinde kann man bei solchen firmen meist auch regenerieren lassen.

    www.langtuning.de
    zum beispiel



    T.I. King
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zylinder
    Von Torben_ im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.10.2004, 23:23
  2. S50 und Zylinder
    Von radhat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2004, 19:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.