+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kennt jemand Schötz Motorgeräte in Nürnberg


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von uwe303
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    25

    Standard Kennt jemand Schötz Motorgeräte in Nürnberg

    hallo,

    wie schon oben geschrieben, kennt jemand die Werkstatt.
    Arbeiten die zuverlässig ???

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Tegernbach
    Beiträge
    140

    Standard

    hi
    wo bei brauchste hilfe schau mal unter simsonfreunde mittelfranken oberpflaz die helfen gerne

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von uwe303
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    25

    Standard

    Ich benötige einfach mal Hilfe bei der durchsicht, ob alles soweit inordnung ist.
    Befürchte das ich neue Reifen brauch, und Bremsen...
    Geändert von uwe303 (16.05.2011 um 19:20 Uhr)

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.685
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Hallo,
    jetzt war ich ein paar mal dort und kann sehr wenig positives berichten.
    Da der Laden keine Öffnungszeiten hat und vermutlich je nach Laune öffnet, war ich (zu normalen Zeiten) schon öfters vor verschlossener Tür gestanden. Heute 3 mal hintereinander.
    Teile hat er wohl die gängisten da, das ist fein.

    Bär
    Klaus-Kevin, lass das!

  5. #5

    Registriert seit
    20.03.2020
    Beiträge
    1

    Standard

    Habe dort eine Motorregeneration einer Simson Schwalbe machen lassen.
    Dauern sollte sie 2-3 Wochen, tatsächlich waren es zunächst 12 Wochen. Beim Einbau stellte ich fest, dass der Kickstarter, wie bereits vor der Regeneration klemmte. Deshalb musste ich den Motor nochmal hinschicken, immerhin gibt es ja sowas wie Gewährleistung, damit geht man in hier allerdings auf gabz eigene Weise um. Der Fehler wird dem Kunden in die Schuhe geschoben, obwohl man in den ersten 6 Monate die Beweispflicht für solche Unterstellungen hätte. Der Motor wurde einbehalten, so kostete mich der Fehler mit Versand weitere 80€.
    Naja ein Rechtstreit lohnt bei solchen Summen leider nicht. Deswegen zieht der Kunde bei solchen Methoden immer den kürzeren.
    Fazit: Statt der angebotenen 149€ kostete der ganze Spaß 400€
    Statt 2- 3 Wochen lag der Motor insgesamt 15 Wochen in der Werkstatt.

    Fehler machen ist menschlich, allerdings sollte man dafür gerade stehen und nicht den Kunden dafür bezahlen lassen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündkerze: Kennt das Jemand
    Von chrack im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 09:28
  2. kennt den jemand?
    Von matzbert im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 01:15
  3. Kennt jemand ...
    Von Goldi1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2008, 13:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped