+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: KR51/1 - Hitzeleitblech


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    320

    Standard KR51/1 - Hitzeleitblech

    Moin!


    Ich fahr eine KR51/1 und hatte schon seit längerem vergessen das Hitzeleitblech am Zylinder wieder zu montieren. Da kam mir die Frage auf, ob dies im Hochsommer überhaupt so eine gute Idee ist? Also im Stand an der Ampel noch nachvollziehbar: das Blech lässt die Luft vom Gebläse gezielter am Zylinder vorbeiströmen. Aber bei der Fahrt? Da schirmt das Blech doch die Kühlrippen total ab oder?


    Grüße
    Sebastian

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.307

    Standard

    Du kannst dich ziemlich gut darauf verlassen, dass an so einer Schwalbe nichts Überflüssiges dran ist. Mach das mal wieder bei.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.385

    Standard

    Moin Basti

    Du hast richtig erkannt, das die Luftleitbleche den Fahrtwind vom Zylinder fernhalten.
    Andererseits auch richtig - die vom Gebläse erzeugte Kühlluft kommt nur mit Blech am Zylinder an.

    Nun hast du da einen Gebläsemotor, also was ist wohl richtig - mit oder ohne Blech?
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    320

    Standard

    Ich verstehe die Frage, aber der Fahrtwind der bei 60km/h am Motor vorbeiströmt, ist doch von der Menge größer und kühlender als das was das Gebläse überhaupt schafft oder?


    Aber da ich mehr Stadt fahre und an Ampeln stehe, montiere ich es auch besser wieder...


    Wollte nur mal zur Diskussion anregen

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.307

    Standard

    Dank des riesigen vorderen Schutzblechs kommt gar nicht mal so viel Fahrtwind an den Motor ... und weil die Kühlrippen des Motors für die Gebläsekühlung ausgelegt sind, hilft der Fahrtwind auch gar nicht mal so toll. Schau dir einfach mal an, wie ein S50- oder Sperber-Zylinder verrippt ist, dann siehst du das selber.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von mcfly2001
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    402

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Dank des riesigen vorderen Schutzblechs kommt gar nicht mal so viel Fahrtwind an den Motor ... und weil die Kühlrippen des Motors für die Gebläsekühlung ausgelegt sind, hilft der Fahrtwind auch gar nicht mal so toll. Schau dir einfach mal an, wie ein S50- oder Sperber-Zylinder verrippt ist, dann siehst du das selber.
    Zudem, ist natürlich bei hoher Geschwindigkeit auch mehr Motordrehzahl = mehr Drehzahl am Lüfterrad vorhanden, was wiederum mehr Luft für den Zylinder bedeutet.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Suche eine Kr51, Kr51/1 oder Kr51/2
    Von Bauer750 im Forum Simson Stammtisch Braunschweig und Umgebung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.11.2014, 17:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped