+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: kupplung kr51/2 teil übrig


  1. #1
    Avatar von soapbox_hannes
    Registriert seit
    19.08.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4

    Standard kupplung kr51/2 teil übrig

    hi, erstmal vielen dank für die aufnahme!

    ich bin noch relativ in der simsonschrauberwelt. ich habe grade an meiner kr51/2 die kuplungsscheiben gewechselt und das auch ohne weitere probleme. nun hab ich aber ein teil übrig, das unterm moped lag. ich habe es weder rausfallen sehen, noch sonst irgendwie mitbekommen, das es sich gelöst hat, geschweige denn wo es her kommt. ich hoffe ihr haltet mich nich für all zu blöd und könnt mir vielleicht helfen. fragliches teil siehe anhang.

    besten dank!
    hannes0C52DA11-D1D8-4189-9582-DC9EA03FCBA9.jpg0C52DA11-D1D8-4189-9582-DC9EA03FCBA9.jpg

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    4.132

    Standard

    Für mich sieht das aus wie der kleine, der drei Druckstifte, welche die Kupplung dazu bewegen auszukuppeln.
    Sollte meine Annahme Stimmen, wäre die Kupplung nun allerdings funktionsuntüchtig.
    https://www.
    ostoase.de/kupplung_2

    Grüße
    Gerhard
    P. S. : Ich meine Teil Nr. 29 im angehängten Teilebild
    P. S. P. S. : Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. Ich habe die Einfräsungen gerade erst erkannt und meine inzwischen auch, dass das Teil für die mittlere Druckstange zu lang ist.
    Sorry!
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Avatar von soapbox_hannes
    Registriert seit
    19.08.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4

    Standard

    das hatte ich auch schon befürchtet. konnte es aber vorerst ausschließen, da die kupplung soweit trennt. richtig testen kann ich es ja dann auch erst, wenn alles wieder zusammen gebaut ist. ich wollte nur verhindert haben, dass ich das umsonst mache.
    vielen dank aber für die schnelle antwort!

  4. #4
    Tankentroster Avatar von daniel9180
    Registriert seit
    05.06.2016
    Ort
    Gera
    Beiträge
    235

    Standard

    Das ist ein Splint entweder vom Tachoantrieb oder dem Drehzahlmesserantrieb. Sozusagen das Teil welches den Plasteteil vom Antrieb im Seitendeckel festhält.

  5. #5
    Avatar von soapbox_hannes
    Registriert seit
    19.08.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4

    Standard

    ah! super. vielen dank!

  6. #6
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.870

    Standard

    Jup, und die korrekte Bezeichnung lautet Kerbstift.
    https://www.akf-shop.de/kerbstift-fu...-3-x-20/a-298/


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7
    Avatar von soapbox_hannes
    Registriert seit
    19.08.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4

    Standard

    vielen dank jungs!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Teil übrig wohin damit?
    Von CFH im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 07:20
  2. Teil übrig beim Zusammenbau
    Von Schulle3011 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.2013, 16:53
  3. Bei Kr51/1 Motorzusammenbau - Teil übrig geblieben
    Von Kinimod im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 18:32
  4. Hilfe!!!! Ein Teil übrig.
    Von Dan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 14:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped