Modellsuche Hänger

  • Hallo, übe Anhänger habe ich hier schon einiges erfahren. Bei meiner neuen Schwalbe 1964 gab es einen Anhänger dazu, den ich leider keinem bekannten Typ zuordnen kann. Er hat ein SL1-Rücklicht und die Deichsel ist anders als bei den „Standard-Modellen“. Vielleicht finde ich hier eine Antwort. 😃 Dankeschön.

  • Hi Jens, total spannendes Thema!

    Findest du an deinem Hänger eine Rahmennummer, oder die Reste eines Typenschilds?


    Erste Vermutung: der Hänger ist mit SL1-Rücklicht (1970-1972) hergestellt worden.

    Dann könnte es ein Anhänger Modell SK1000 der Firma Hermann Schoenfeldt sein. Die wurden 1968-1989 gebaut, jedoch sollten die Wände aus Hartfaser sein. Vielleicht ist der hohe Aufbau selbstgemacht?


    Zweite Vermutung: das Rücklicht wurde selbst angebaut.

    Dann kann es eigentlich fast alles sein: Typ WBD (1964), VEB LW-Anklam, VEB KEMA Görlitz, Firma Kurt Mehnert etc.


    Eine hilfreiche Quelle zum Thema Anhänger.

  • Danke für dein Feedback. Eine Rahmennummer habe ich leider nicht gefunden. Der Kastenaufbau könnte selbst gebaut sein. Vielleicht schleife ich ihn noch ab. Dann sehe ich wenigstens, was für Holz verbaut wurde. 🙋🏻‍♂️

    Wenn er keine Rahmennummer hat und nie eine hatte, kann es kein Mopedanhänger über 25kmh sein.


    Da heisst es nochmal suchen oder es ist nur ein umgebauter Handwagen...


    MfG


    Tobias

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!