Vierlochdichtung?

  • dicke glasplatte 800er naßschleifpapier und dann planschleifen. meistens verschleißt die dichtfläche auch und dann reicht nen neues 4loch gummi alleine nicht.


    die dichtfläche muß auch plan sein. beim schleifen siehst du sofort ob alles plan ist ( angeschliffenes alu ist heller ) oder ob du erst am rand schleifst

  • Leg das ganz feine Schleifpapier auf eine Glasplatte, einen Spiegel oder eine gerade, ebene Tischplatte und schleif vorsichtig mit kreisenden Bewegungen die Dichtfläche des Benzinhahn-Hebels (Küken) sauber und glatt. Dabei gleichmäßig, aber nicht zu sehr aufdrücken.


    Planen kommt von Plan. Plan ist ein technischer Begriff der soviel bedeutet wie Ebene oder glatte Fläche. Der abgeleitete Begriff "planen" bedeutet also eine Fläche einebnen oder glattmachen (z.B. mit einer Planier-Raupe).
    Oder der gerade, ebene Marktplatz heißt z.B. in manchem Kaff auch Dorfplan.


    Aber frag ruhig, sollst ja was lernen. :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!