Neuer Vergaser - Problem

  • Hi,


    hab mir etz endlich einen 16n1-11er gekauft.also den originalen s51 gaser.ich hab ihn eingebaut und im warmen motor eingestellt.komischerweise kommts mir so vor als läuft die immer noch zu fett?das prob is: wenn ich ohne last gas gebe,dann geht die wunderbar,aber wenn ich zB berg auf fahr verliert die plötzlich an leistung?was kann das sein?manchmal hört sichs auch an als würde die sich verschlucken (zu viel benzin),also die rüttelt dann,und ruckelt komisch?kann es sein dass man bei einem neuen vergaser den choke erst einstellen muss und sie dadurch zu fett läuft? muss ich den choke ganz rausdrehen?der is nämlich ganz reingedreht.
    danke für jede hilfe



    Gruß
    Luddi20

  • Probier erstmal die Teillastnadelstellung aus!In Welcher Kerbe ist sie denn zur Zeit?
    Dann Vergaser einstellen!!!Hört sich so an als ob das Baby zuviel Sprit bekommt!!
    grüße

  • hab das prob gefunden :bounce::-D
    lag an der verstellten zündung,deswegen ging se mal kurz und dann gar nimmer.war 5mm zu weit rechtsgedreht die grundplatte.etz hab ich die schrauben wie sau angedreht etz dürft nix mehr passieren,etz läuft se wieder rund :-)
    danke für die tipps



    Gruß
    Luddi20

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!