+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: 1. Gang geht nicht bei Halbautomatik


  1. #1
    PCO
    PCO ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.04.2004
    Beiträge
    18

    Standard

    Hallo nach langer Zeit,
    bin dabei mein Duo wieder zu aktivieren, nach langer Bastelei. Habe ja den Motor gegen einen Ersatzmotor von nem Freund getauscht (auch Halbautmatik) - nur die Symptome sind die selben wie bei dem Originalmotor: Der 1. Gang lässt sich nicht einlegen. 2. und 3. gehen spielend. beim 1. Gang fühlt sich das an als ob was anschlägt und nicht weiterkommt. Es knackt auch nix, man kommt einfach nicht rein...
    Nun haben wir gestern festgestellt das bei dem Austauschmotor die Feder hinter dem Seitendeckel des Getriebes die den Hebel wieder zurückholt hin war - getauscht mit der anderen aus dem Originalen Motor, aber Problem immer noch da. Schaltungseinstellung mit den 2 Madenschrauben blieben erfolglos. Was ist nur mit den Halbautomatikgetrieben los? Kann es sein das 2 Motoren das selbe Problem haben? Oder liegt es vielleicht am Duo das die Schaltstange verbogen ist oder so? Aber dann würd ja der 2. und 3. nicht gehen.
    Woran kann das liegen? Muss dazu sagen, dass bei dem ersten Motor mit "Schaltstößen" also reißen nach hinten des Hebels der 1. manchmal reingegangen ist - so isses auch bei dem jetzigen Motor, aber nur ganz sporadisch. Wenn man richtig mit Ruck zieht und prügelt kriegt man ihn rein, aber das soll ja so spielend gehen wie beim 2. und 3.
    Wäre für jeden Tipp dankbar, auch wo man in Thüringen (Raum Weimar) so nen Motor überholen lassen kann (oder speziell das Getriebe), weil ich glaube das ich alleine mit dem Problem nicht weiterkomm....

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.860

    Standard

    hast du ne schaltwippe von einer schwalbe??

    wen ja bau die mal drann und schu ob es dann geht wenn ja ist dsa gestänge verbogen wenn nein liegt es am motor!

  3. #3
    PCO
    PCO ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.04.2004
    Beiträge
    18

    Standard

    Schaltwippe von ner Schwalbe hab ich leider nicht, aber wenn ich nur mit dem Teil per Hand schalten will wo das Gestänge eingehängt wird ist es das selbe Problem....

  4. #4
    PCO
    PCO ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.04.2004
    Beiträge
    18

    Standard

    Schaltwippe von ner Schwalbe hab ich leider nicht, aber wenn ich nur mit dem Teil per Hand schalten will wo das Gestänge eingehängt wird ist es das selbe Problem....aber was könnt im motor kaputt sein?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.860

    Standard

    hast die gänge mal versucht einzustellen?

    sonnst wüstte ich grade nciht woran es liegen kann weil eigendlich die ganze mechanik recht übersichtlich ist!

  6. #6
    PCO
    PCO ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.04.2004
    Beiträge
    18

    Standard

    ja, alles schon versucht, der Schalthebel hebt sich zwar ab, Schraube gekontert, und man denkt jetzt gehts...nix...

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.860

    Standard

    läuft der motor beim schalten??

    versuch mal mit ein bischen gas geben den gang reinflutschen zu lassen!

    half bei meiner s51 und kr51/1k auch immer!

  8. #8
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    ist der Schalthebel richtig fest und steht das senkrecht? Es kann sein das der Weg nicht ausreicht und er Hebel am Motordeckel anschlägt das hatte ich schon öfters.
    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

  9. #9
    PCO
    PCO ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.04.2004
    Beiträge
    18

    Standard

    Der Weg ist nicht zu kurz, da sind noch ca. 1-2 cm Luft zum Motordeckel. Und da gehts nicht weiter mit der Schaltung. Kann es sein das wenn der Motor schief drin hängt das ganze auch nicht hin haut, praktisch die Kette unter Spannung steht und dann den 1. Gang verhindert? Wie gesagt, Schaltungseinstellung hat nix gebracht. Und das 2 Motoren das selbe Prob haben....eher unwahrscheinlich oder? vielleicht mal neuen Hebel kaufen?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 4 Gang auf HAlbautomatik umbauen! Möglich oder nicht??
    Von Lutz86 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 21:57
  2. 1.Gang geht nicht
    Von KoelnerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.2004, 17:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.