+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: 12V umbau


  1. #17
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von I_Need_Speed Beitrag anzeigen
    Alles Klar Jungs dann habt ihr mir sehr dabei geholfen :)

    Also nochmal .. ich brauche
    Alle Lampen 12v
    Elba
    Gleichrichter
    Batterie
    Grundplatte + schwungscheibe (vorhanden)
    naja zündspule is sowieso 12v und Hupe .. Alles oder wa svergessen ?
    Du solltest dir noch Gedanken ums Rücklicht (S51-1 hatte eckiges Rücklicht mit 2-Fadebbirne) und um die Bremslichtschaltung machen. Das ist im Gegensatz zur S50 plus geschaltet und nicht Masse. Da ist noch Gehirnschmalz gefragt.

    Und wenn du eine HS1-Lichtspule hast, einen EWR mit HS1 Birne und HS1-Reflektor. Irgenwann ist eine Vape billiger....

    MfG

    Tobias

  2. #18
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Einen EWR zu verbauen halte ich für extrem sinnvoll, Halogenlicht oder nicht. Dann brennt nicht gleich bei jedem Wackelkontakt an Rücklicht oder Scheinwerfer das jeweils andere Licht durch, ebenso wie nicht bei jeder durchgebrannten Lampe die andere gleich mit durchfetzt.

    Außerdem gibt's Halogenlampen mit E für die alten Scheinwerfer, und hier ist der EWR dann fast schon zwingend.

    Und ja, die VAPE _ist_ billiger als den ganzen alten Glumpatz zusammenzukaufen - jedenfalls wenn man vertrauenswürdige Qualität will, keine ebay-Lotterieware.

  3. #19
    Tankentroster Avatar von I_Need_Speed
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    MV
    Beiträge
    147

    Standard

    Sind eig. EWR und Gleichrichter das gleiche ? o.O oder versteh ich da was falsch ?
    und wie wurde das stopplicht der s51/1b geschalten .. denn aufn schaltplan ist nirgends ein stopplicht schalter .. wie hatten die das da original geregelt ?

    Philipp

  4. #20
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von I_Need_Speed Beitrag anzeigen
    Sind eig. EWR und Gleichrichter das gleiche ? o.O oder versteh ich da was falsch ?
    und wie wurde das stopplicht der s51/1b geschalten .. denn aufn schaltplan ist nirgends ein stopplicht schalter .. wie hatten die das da original geregelt ?

    Philipp
    Nein Ewr und Gleichrichter sind nicht das gleiche. Wenn ewr montiert, kein extra Brückengleichrichter, denn der ist im EWR integriert.
    Das ist was ich meinte. Die S51-1b hatte das eckige Rücklicht mit 2-Fadenbirne und plusgeschaltete Bremslichtschalter am Fussrastenträger und für vorne am Griff bzw. Bremshebel.

    MfG

    Tobias

  5. #21
    Tankentroster Avatar von I_Need_Speed
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    MV
    Beiträge
    147

    Standard

    Also reicht es wenn ich mir diesen hier zulege ? --> http://www.2takt24.de/images/p05/sho...er_4-polig.jpg

    Ja also ich mein ich hab einen nachgerüsteten bremslichtschalter (Zugschalter) der an der motorhalterung montiert ist .. da sind 2 kabel angeklemmt .. und es ist eine feder mit dem bremshebel verbunden .. wenn ich Bremse wird der schalter gezogen und giebt den durchfluss auf masse frei .. (ein kabel kommt vom stopplicht und das andere kabel geht an einen massepunkt im Herzkasten) .. da reicht es doch wenn ich da einfach die + Kabel rann steck und durch das bremsen der stromfluss geöffnet wird .. dann müsste es doch aufleuchten oder ?

    Philipp

  6. #22
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Wenn HS1-Lichtspule hast, brauchst du eine ewr, wenn nicht, dann ist er nicht pflicht, aber sinnvoll. Siehe schwarzer Peter.
    MfG

    Tobias

  7. #23
    Tankentroster Avatar von I_Need_Speed
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    MV
    Beiträge
    147

    Standard

    Also laut nummer ist es eine 12v Bilux zündung :)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Umbau KR 51/2 auf 12V
    Von Roesi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 22:22
  2. Umbau
    Von ffeder im Forum Smalltalk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 20:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.