+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 30 von 30

Thema: 3 wahl Rahmen


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    So, jetzt musst ich doch auch noch schnell bei meiner /1er Schwalbe aufs Typenschild linsen...
    Hab ein Dreieck mit ner 1 drin also gute Qualität. :)

    Aber leider auch schon ein Rostloch am rechten Rahmenrohr, da lacht keiner mehr...

  2. #18
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard Re: 3 wahl Rahmen

    Zitat Zitat von KRBURNER
    Kann es sein das es vom Werk aus schon gerissen ist. weil
    Nee ne? Die ham sich ja viel getraut inna Mangelwirtschaft aber DAS garantiert nich'!

  3. #19
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    auf meiner 1er Bj. 76 ist auch ne 1 im Dreieck!
    gruß aus kiel

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Die Mopeds und Motorräder mit dem S im Dreieck war bestimmt den obersten Parteibonzen vorbehalten.

    Gruß
    Al

  5. #21
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Quatsch mit Soße! Die Rahmen waren alle gleich schlecht.

  6. #22
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    niemals haben die felder etwas mit der qualität der rahmen zu tun!!
    ich meine wieso sollte der rahmen ab werk gerissen sein?
    dann hätte ja damals eine schwalbe mit freiem feld weniger kosten müssen als eine mit einer eins drinn
    oder würdet ihr ein motorrad kaufen das mit gerissenem rahmen genauso viel kostet wie ein intackter?

    ich meine das wenn damals die rahmen beschädigt waren sie entweder direkt im werk repariert wurden bzw. wider in die presse gewandert sind
    bis jetzt habe ich nur schwalben gesehen die eine 1 oder so eine fahne mit kreis oder halt ein leeres feld hatten

    genauso gut kann das feld auch für das montageband oder für die halle stehen in der er gefertigt wurde

    mfg

  7. #23
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Zitat Zitat von Simmi-Heizer
    genauso gut kann das feld auch für das montageband oder für die halle stehen in der er gefertigt wurde
    das ist aber auch quatsch! ich hab doch bereits geschrieben das es dieses gütesystem in der DDR gab, siehe auch den auszug aus der TGL (="DDR-DIN")!

    ich weiss es nur für die produktion vom IWL Berlin genauer,.....
    dort wurde während des produktionszeitraumes die gesamte fertigung dahingehend optimiert und verbessert so das es für den Berlin letztendlich das gütezeichen "Q" gab (siehe TGL, höhste stufe).

    um dieses zeichen zu erhalten musste die gesamte fertigung und das drum herum aber auch entsprechend in ordnung sein. da kam es nicht nur auf die qualität des produktes selbst an. auch gab es das "Q" zeichen für das gesamte konzept und nich für einzelne teile.

    die logische folgerung für die schwalbe wäre nun das es dort ähnlich war. und die fertigung bzw das gesamte produkt "schwalbe" hat das gütezeichen "1" erhalten.

    ich denke bei den ganzen güteklassen war es so wie heute mit den DIN, IEEE oder sonstigen normen. heutige betriebe lassen sich auch begutachten, und dürfen dann sagen sie fertigen konform mit der IEEE oder DIN. auch dürfen die dann ihre präsenz (oder produkte) mit einem entsprechenden siegel schmücken!

    MfG
    Lebowski

    edith meint noch: gibts eigentlich nicht auch nen gutes buch über die historischen hintergründe bzw der geschichte zum suhler jagdwaffenwerk? kennt wer eins? da könnte man sowas eventuell ganz genau in erfahrung bringen!

  8. #24
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    mmh ja natürlich ist meine vermutung falsch aber man kann jetzt hier noch jahre rätseln und diskutieren...
    ...am besten wäre es doch einen ehemaligen Simsonmitarbeiter zu finden und diesen zu fragen
    aber dar das ja fast an ein wunder grenzt müssen wir wohl weiterhin im dunkeln tappen

    mfg

  9. #25
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    naja so lang sind wir ja nun noch nicht vereint, da wird schon noch der ein oder andere mitarbeiter am leben sein. ;-)

    die infos zum IWL stammen von einem ehemaligen mitarbeiter!

    MfG
    Lebowski

  10. #26
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wäre interessant zu wissen wann der Rahmen zu seinem Typenschild kam.

    Wenn dieses zum Schluß drankam wäre ne Güteklasse fürs Fahrzeug vorstellbar.

    Andererseits kann ich mir ne Güteklasse für ein Bauteil schlecht vorstellen.

    Da wird nach Technsichen Zeichnungen gefertigt / gemessen und ggf Schweißnähte überprüft.

    Innerhalb der Toleranzen --> Rahmen ok
    außerhalb der Toleranzen --> neumachen / einschmelzen

    Das man den Rahmen pur begutachtet ist für mich schwer vorstellbar denn Toleranzen .. da gibts keine guten mittleren und schlechten... Entweder das paßt oder paßt nicht

  11. #27
    Tankentroster Avatar von KRBURNER
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    26817 Rhauderfehn
    Beiträge
    104

    Standard

    Moin

    vllt ist das mit den Güteklasse so :
    Rahmen sind alles gleich gut
    Lackierung ist unterschiedlich die einen
    perfeckt ohne Läufer > dreieck mit ner 1 drin
    Mit Läufer und vllt Kratzer vom Werk aus > nur
    das Dreieck oder die 2 drin.

    Wir können hier nur vermutungen anstellen, man musste einen alten Ossi haben den man fragen kann. =)

    Gruß

    KRBURNER

  12. #28
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    an meiner S51 ist dieses Q mit der 1 dadurch .. wär wirklich mal interessant wenn wir jemanden finden könnten der weiß was das heißt ..

  13. #29
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Ruf doch mal einer beim Museum an oder schickt 'ne Mail, die sind doch teilweise echt super informiert.

  14. #30
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Genausogut könnte ich behaupten, dass die Beschriftung des Feldes mit der Zimmertemperatur des Fertigungstages zusammenhängt.
    Ich hau mich wech........

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Die Qual der Wahl...
    Von Simer_Nick im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 08:36
  2. wahl in amerika
    Von Pittiplatsch im Forum Smalltalk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 19:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.