+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 60er


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Soest
    Beiträge
    69

    Standard 60er

    Hallo!
    Danke nochmal für die vielen tipps von euch die ihr mir bezüglich meines beitrages, wegen meinem unabsichtlichem 60er gemacht habt. hab heute die teile bekommen und alles auf 50ccm zurückgerüstet...der Silch hat noch nicht mal den vergaser auf den 60er abgestimmt . und ich wunder mich das die simme nicht läuft nie anspringt....naja hab den motor nach dem neuen kitt erstmal von hand gedreht und später dann etwas gefahren und man merkt deutlich dass ein gut eingestellter 50er genauso wenn nicht sogar mehr leistung als ein schlechter bzw nicht abgestimmter 60 hat.jetzt läuft sie wie ein uhrwerk...springt beim 1. treten an und geht aus wenn ich den schalter umlege und vorher nicht... Ich weiß nicht wie es mit der höchstgeschwindigkeit aussieht... bin ja net so dumm um verheiz mir meinen neuen satz... aber falls das hier wer ließt dem seine simme mit 50 ccm zu lahm ist kann ich nur sagen nichts ist beschissener und geht mehr ins geld als mopedtuning und wenn mans anständig machen will muss man so viel umrüsten etc. dass es sich fast lohnt nen 125 oder sowat zu machn... also genug der moralapostel... kann mir wer nochn paar tipps zum einfahren sagen? Also nicht schneller als 50kmh,keine hohen drehzahlen, kein fahren im unteren drehzahlbereich, 1:33 tanken, kein vollgas. gibs da noch mehr zu beachten?
    hab grade hier auf der seite was interessanten gefunden....

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=180135260882

    Kann man ne Simson mit DIESEL fahren??
    Auf so ne kranke scheiße würde ich ja nie kommen...
    naja...
    Mit freundlichen Grüßen

    Hinnrich

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    nicht wirklich

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    joar,... man sollte keine kurz-strecken fahren in der einfahrzeit, und mit möglichst geringer belastung (kein sozius, und keine sandsäcke mitnehmen;-))
    ansonsten wirst du das schon hin bekommen,...

    grüße

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard Re: 60er

    Empfelenswert ist ein sehr gutes Vollsyntetisches Öl, der Motor wird es dir danken...

    Kurze Geschwindigkeitsspitzen sind auch im Programm, allerdings erst ab 50-75 km, und erst dann, wenn der Motor richtig schön auf Betriebstemperatur ist....

    Und der Vergaser war auch der korrekte, auch wenn es für nen 60er war.........

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nur ein sehr gutes synthetisches 2 Taktöl bitte erst dem eingefahrenen Motor gönnen.

    Während des Einfahrens ist verschleiß erwünscht... Daher am besten mineralisch fahren

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Einbau 60er
    Von Amos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 13:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.