+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ab wann muss saft fliessen?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    30

    Icon Cool ab wann muss saft fliessen?

    tach leute,meine frage ist folgende:wenn ich bei ner 51/2 die 4 kabel vom motorkommend durchmessen will,bevor sie irgendwo angeschlossen werden,tut sich da was auf dem multimeter beim kicken?wenn ja,welches kabel wieviel saft?DANKE FÜR DIE IDEEN!!

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Schau einfach mal in den Schaltplan...
    Was hast du denn überhaupt vor, was funktioniert denn (nicht)?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    30

    Standard

    nachdem meine schwalbe urplötzlich keine funken mehr liefert habe ich so ziemlich alles durchgemessen,irgendwie tippe ich trotzdem auf primärspule,irgendwie kommen da immer unterschiedliche werte rum....was müsste die primärspule denn beim kicken abliefern?wenn man das so messen kann...danke erstma für deine antwort!

    ps:dachte,wenn da unten genug saft rauskommt das ich DANN andere quellen nochma untersuchen muss..
    Geändert von Prof (03.06.2013 um 19:46 Uhr) Grund: Doppelpost

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Es muss sich bei allen vier Kabeln Saft feststellen lassen. Wenn bei Deiner Möhre die Zündung muckelt, dann kümmer Dich nur um das entsprechende Kabel.
    Dort muss sich im 200 Ohm Widerstandsmessbereich ein Widerstand von 0,x Ohm messen lassen, der sich bei Öffnen und Schliessen des Unterbrechers um 0,1 oder 0,2 Ohm vergrössert bzw. verkleinert. Dazu muss Du nicht kicken, es reicht das Polrad mit der Hand (Kerze raus) zu drehen.

    Peter

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    30

    Standard

    super,vielen dank! werde es morgen austesten....

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    30

    Standard

    also getestet,aber kommt aus keinem kabel von grundplatte kommend irgendwas messbares....polrad erneuern?gruss frank

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Miss mal den Widerstand aller Kabel nach Masse. Das muss sich immer in sehr niederohmigen Ohm-Bereich bewegen. Wenn dort etwas hochohmig ist, dann sind die Kabel abvibriert oder die Masseanschlüsse haben keinen Kontakt mehr.

    Peter

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Vielleicht misst du auch falsch ... das fängt mal damit an, dass Wechselspannung vorliegt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kein Saft im Heck...
    Von Westfale im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 21:37
  2. Kaum Saft
    Von neulink im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 23:11
  3. Vape - woher weiß die, wann sie zünden muss?
    Von TO im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 10:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.